Panasonic NeoPDP: High End ohne Kompromisse

0
3

Mit den Modellen der V20- und GW20-Serie präsentiert Panasonic seine ersten Plasma-Fernseher der zweiten NeoPDP Generation, die mit attraktivem Design und innovativer Technologie das TV-Erlebnis revolutionieren und neue Maßstäbe setzen sollen. Für leuchtstarke, scharfe und kontrastreiche Bilder sorgen der erstmals eingesetzte High Contrast Filter, die 600 Hz sfd Intelligent Frame Creation Pro sowie die weiter entwickelte V-real PRO 5 Signalverarbeitung. Der integrierte HD Multituner steht zusammen mit der CI Plus-Schnittstelle für Flexibilität, dank Internet- und Netzwerkverbindung begeistern die neuen NeoPDPs mit tollem Funktionsumfang.

Panasonic NeoPDP: High End ohne Kompromisse. (Bild: Panasonic)

Mit der V20- und GW20-Serie stellt Panasonic jetzt die neuen Modelle der zweiten NeoPDP Generation vor. Die ultraflache V20-Serie im zeitlosen Titan-Metallic-Design sowie die eleganten GW20-Plasma-Geräte in Klavierlack-schwarz setzen neue Maßstäbe in der Bildqualität, die dank effizienterer Produktionsverfahren, optimierter Materialien sowie durch leistungsstärkere und sparsamere Prozessoren weiter perfektioniert werden konnte. Die neuen NeoPDP Full HD Panel zeichnen sich durch gesteigerte Helligkeit, verbesserte Bewegungsdarstellung und hohe Energieeffizienz aus.

Für jede Empfangssituation gerüstet sind die neuen NeoPDP Modelle mit ihrem integrierten HD Multituner für DVB-S, DVB-C und DVB-T, der alle Funktionen einer hochwertigen Set-Top-Box integriert. Eine externe Box für den HDTV-Empfang wird so nicht mehr benötigt. Zudem ermöglicht die CI Plus-Schnittstelle den Empfang von Pay-TV-Programmen und ist kompatibel zum HDTV-Programmpaket HD+.

Um die überragende Bildqualität der NeoPDP Modelle weiter zu optimieren, können die Modelle dank isf-Mode perfekt kalibriert werden, um das Bild streng nach der Videonorm einzustellen und dem Umgebungslicht anzupassen. Zusammen mit der RS-232-Schnittstelle bei der V20-Serie lassen sich zudem professionelle Einstellungs- und Steuerungsmöglichkeiten realisieren.

Für einen voluminösen und klaren Klang wurden die Lautsprechersysteme im Vergleich zu den Vorgängern noch weiter verbessert. So sorgen V-Audio ProSurround und der integrierte Subwoofer mit 30 Watt Musikleistung bei der V20-Serie und V-Audio Surround Sound mit 20 Watt Musikleistung bei der GW20-Serie für ein harmonisches Zusammenspiel zwischen Bild und Ton.

Die V20-Serie ist mit Bildgrößen von 127 cm/50 Zoll (TX-P50V20E), 106 cm/42 Zoll (TX-P42V20E) ab Juni 2010 in Titan-metallic erhältlich. Die GW20-Modelle sind in Größen von 127 cm/50 Zoll (TX-P50GW20, UVP 1.599 EUR), 116 cm/46 Zoll (TX-P46GW20, UVP 1.399 EUR) sowie 106 cm/42 Zoll (TX-P42GW20, UVP 1.099 EUR) ab März 2010 in Klavierlack-schwarz lieferbar.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen