Pre-IFA: Drei neue Full-HD-Heimkinoprojektoren von Mitsubishi

0
24

Laut Elektronikhersteller Mitsubishi Electric handelt es sich bei der „herausragenden Neuvorstellung“ um den Heimkinoprojektor „HC7000“. Der schwarzlackierte LCD-Projektor ermöglicht ein Kontrastverhältnis von gigantischen 70.000:1 und verspricht ein Betriebsgeräusch von nur 17 dB. Er wird auf der IFA als Weltpremiere vorgestellt.

Mitsubishi HC7000 als Weltpremiere auf der IFA. (Foto: Mitsubishi)

Mitsubishi Electric will den „HC7000“ auf der IFA in einem eigenen Kino am Messestand präsentieren. In Zusammenarbeit mit Paramount Home Entertainment werden dort Ausschnitte aus kommenden Blu-ray-Veröffentlichungen wie „Transformers“ und „Kung Fu Panda“ im 1.080p-Format gezeigt.

Außerdem stellt Mitsubishi Electric auf der IFA den Full-HD-Projektor „HC6500“ mit einem Kontrastverhältnis von 15.000:1 und das Einsteigermodell „HC5500“ vor. Die beiden Projektoren sollen in realistischer Wohn-Atmosphäre gezeigt werden.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen