Pre-IFA: Philips stellt 10,2 Zoll Fernseh-Zwerg PVD1079 vor

0
54

Elektronikhersteller Philips stellt zur IFA 2008 mit dem PVD1079 einen portablen 10,2 Zoll Multimedia-Fernseher vor. Was bietet der mobile Zwerg? Man kann mit ihm das terrestrische digitale Antennenfernsehen DVB-T empfangen und außerdem Videos im DivX-Format abspielen. Als Bonus spielt der PVD1079 auch MP3 Songs.

Philips stellt 10,2 Zoll Fernseh-Zwerg PVD1079 vor. (Foto: Philips)

Über den integrierten USB- und SD-Kartensteckplatz lassen sich Fotos auf die Mattscheibe transferieren. Die Auflösung gibt Philips mit 800 x 480 (16:9 Movie-Format) Bildpunkten an, die Akkulaufzeit mit bis zu drei Stunden. Trotz seiner kleinen Ausmaße verfügt das TV-Gerät über einen elektronischen Programmführer (EPG). Auch wenn kein TV-Betrieb angesagt ist, kann der PVD1079 eingesetzt werden: Und zwar als Photo-Frame.

Wer eine Anschaffung plant, muss nicht bis zur IFA warten – das portable TV-Gerät ist ab sofort im Handel erhältlich, für knapp 300,00 Euro.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen