Produktion von LCD-TVs auf Rekordniveau

0
17

Die Hoffnung auf ein umsatzstarkes Weihnachtsgeschäft ist groß, deshalb hatte die weltweite Produktion von LCD-Fernsehern im Oktober mit 19,8 Millionen Stück einen neuen Monatsrekord erreicht.

Aber auch der November liegt mit geschätzten 19,9 Millionen Stück noch auf gleichem Niveau. Hintergrund ist das Chinesische Neujahr, was den erwarteten Umsatz hoch halten soll. Im Dezember, Januar und Februar wird die Produktion aber saisonbedingt deutlich zurückgehen, wobei der Tiefstand im Februar mit prognostizierten 13,4 Millionen produzierten LCD-TV-Geräten erreicht wird.

Trotz starker Verkäufe am Black Friday in Nordamerika sowie in China hüten sich die Hersteller die Lage komplett zu füllen, was aufgrund der Schuldenkrise in Europa und in den USA auch vernünftig erscheint.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen