Produktneuheit: TM2792 Personal TV mit CINEMA SCREEN Design und Smart TV-Funktion von LG

0
95

LG Electronics stellt seinen neuesten Personal Smart TV TM2792 auf der IFA 2012 in Berlin vor. Als angedachte Entertainment-Plattform bietet er den Konsumenten eine Vielzahl an Features wie die LG Smart TV-Funktionen, CINEMA 3D und das CINEMA SCREEN Design. Gleichzeitig soll der Monitor durch eine hervorragende Bildqualität dank IPS-Technologie bieten.

LG TM2792 Personal TV mit CINEMA SCREEN Design (Bild: LG)

„Der TM2792 ist ein außergewöhnlicher Fernseher, der ein intensives Seherlebnis in Kinoqualität bietet und die Zuschauer in die Lage versetzt, in eine riesige, individuelle Content-Welt einzutauchen“, sagt J.J. Lee, Executive Vice President und Leiter der IT Business Unit der LG Home Entertainment Company. „Unser Personal Smart TV Topgerät bietet Entertainment auf einem ganz neuen Level, egal, ob Sie sich damit ein Video, das auf einem Smartphone aufgezeichnet wurde oder Ihren liebsten Kinoklassiker ansehen.“

Smart Share, das „Gateway“ zu externen Geräten auf dem Home Dashboard, erlaubt den Nutzern, in ihren Dateien zu navigieren und diese mit Laptops, Smartphones und externen Festplattenlaufwerken zu teilen. Der Mobile High-Definition Link (MHL) und das Wireless Display (WiDi) von Intel ermöglichen Screen-Sharing. Über MHL können die Anwender Fotos und Games, die sich auf ihrem Smartphone befinden, auf ihrem Personal Smart TV anzeigen bzw. spielen, während das Telefon geladen wird. WiDi macht das drahtlose Screen-Sharing mit Laptops komfortabler denn je, und mit DLNA und Wi-Fi Direct lässt sich Content, der auf externen Geräten gespeichert ist, problemlos abrufen und teilen.

Die Magic Remote Fernbedienung von LG, erlaubt mit ihrer Bewegungs- und Bedienradsteuerung bequeme Navigation auf dem nutzerfreundlichen Home Dashboard. Über Video on Demand (VOD), 3D World, Game World, LG Smart World (LG Apps) und das Social Center bietet LG uneingeschränkten Content-Zugang. Auf alle diese Inhalte kann bequem über das Home Dashboard zugegriffen werden, das sich mit der Magic Remote oder alternativ mit Maus und Tastatur bedienen lässt.

Die IPS-Technologie (In-Plane Switching), die im TM2792 Personal TV zum Einsatz kommt, gewährleistet eine optimale Bildqualität. IPS produziert realistischere Bilder und ist dank breiterem Sichtwinkel sehr augenschonend. Die Zuschauer können so beliebte VOD-Filme oder selbstgedrehte Familienvideos in Full HD-Qualität ganz ohne Farbverschiebungen genießen.

Der 27 Zoll große Bildschirm des TM2792 nutzt die CINEMA 3D-Technologie von LG. Diese bietet batterielose Brillen, welche als flimmerfrei zertifiziert sind und die Belastung der Augen noch zusätzlich reduzieren. 3D Sound Zooming verstärkt das 3D-Feeling, indem die Soundbewegungen entsprechend den Bewegungen der Bilder auf dem Bildschirm simuliert werden. Darüber hinaus können die Nutzer eine Tastatur und Maus am Personal Smart TV anschließen, um über das Home Dashboard uneingeschränkt im Internet zu surfen, ohne ihren PC hochfahren zu müssen.

Der Personal TV TM2792 wird ab September auf den europäischen Märkten eingeführt. In Deutschland wird das Gerät als S Variante, also TM2792S mit Triple Tuner erhältlich sein und als Monitor TV Gerät über die Business Unit ISP vertrieben werden.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!