Razer stellt das Blade vor – das dünnste Gaming Notebook der Welt

0
33

Razer kündigt heute mit dem Razer Blade das nach eigenen Angaben dünnste Gaming Laptop der Welt an. Das Razer Blade bringt trotz seiner schmalen Abmessungen von 16 mm Höhe mehr Leistung pro Kubikzentimeter auf als jeder andere Laptop auf der Welt.

14 Zoll Notebook Razer Blade (Bild: Razer)

Das komplett In-Haus vom preisgekrönten Razer-Designteam entworfene Razer Blade verfügt über ein 14 Zoll LED Backlight HD+ Display mit einer nativen Auflösung von 1600 x 900 Bildpunkten und ein speziell entworfenes Gaming Trackpad, das Multi-Touch-Gesten unterstützt. Darüber hinaus bietet das Razer Blade ein vollständig beleuchtetes Gaming Keyboard mit Anti-Ghosting-Fähigkeiten und programmierbaren Tasten, die das revolutionäre Synapse 2.0 unterstützen.

Das leicht zu transportierende Laptop bietet 8 GB schnellen 1600 MHz DDR3L Speicher und kommt serienmäßig mit 128 GB SSD-Speicherplatz, die optional auf eine 256 GB oder 512 GB SSD erweitert werden können. Durch das Dolby Home Theatre v4 soll das Razer Blade zudem mit umfassender Klangqualität überzeugen, die eigens dafür geschaffen ist, einen kinogleichen Sound zu erzeugen.

Das Razer Blade bietet bis zu sechs Stunden Akkulaufzeit und verfügt über einen leistungsstarken Killer Wireless-N Netzwerkadapter, der Intelligenz und Kontrolle mit der bis zu fünfmal höheren kabellosen Netzwerkgeschwindigkeit vergleichbarer kabelloser Adapter verbindet.

Das Razer Blade kann ab dem 03. Juni ab $ 1.700 in den Vereinigten Saaten und Canada vorbestellt werden.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen