Samsung Marktführer bei Displays mit hohen Bildfrequenzen

0
34

TV-Displays mit doppelten (100 Hz/120 Hz) und vierfachen (200 Hz/240 Hz) Bildfrequenzen erreichen im weltweiten Panel-Handel immer größere Marktanteile – und Samsung ist unangefochtener Marktführer. Die Analysten von Display Search haben ermittelt, dass 2009 über 22 Millionen 100/120-Hertz-Displays sowie knapp fünf Millionen 200/240-Hertz-Panels verkauft werden. Das macht einen Anteil von 15,8 bzw. 3,4 Prozent am Gesamtmarkt aus, der in diesem Jahr auf über 142 Millionen Stück wachsen soll.

Samsung war dabei mit einem Anteil von 33,7 Prozent Marktführer, gefolgt von AUO (Acer Unipac Optronics) mit 18,3 Prozent sowie LG Display, Sharp, CMO (Chi Mei Optoelectronics) und IPS-Alpha. 200/240-Hertz-Panels werden zurzeit nur von Samsung und LG in Massen produziert, wobei Samsung hier einen dominanten Marktanteil von 92,3 Prozent hält.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!