Samsung plant 2012 Rekord-Investitionen

0
21

Samsung will 2012 eine Rekordinvestition von mehr als 40 Mrd. Dollar (31,6 Mrd. Euro) tätigen, das sind 12 Prozent mehr als im Vorjahr. Unter anderem sollen 26.000 neue Arbeitsplätze zu den 350.000 Beschäftigten dazukommen, teilte die Gruppe am Dienstag mit. Das Geld soll aber ebenso in die Forschung, die Entwicklung und in Zukäufe, insbesondere in neue Fabrikanlagen, fließen. Genauere Angaben machte Samsung nicht.

Samsung plant 2012 Rekord-Investitionen. (Logo: Samsung)

Für das vierte Quartal konnte Samsung ein Gewinnplus von mehr als 70 Prozent verbuchen und einen Rekord-Absatz von 35 Millionen internetfähigen Handys ausgewiesen.

Konkurrent LG hatte zuletzt seine Investitionen für 2012 wegen der unsicheren Wirtschaftsaussichten gekürzt. Die zur LG Gruppe gehörende LG Display, die mit Samsung weltweit um den Titel des führenden Flachbildschirmherstellers konkurriert und auch auf die OLED-Technik setzt, wird in diesem Bereich etwa nur die Hälfte des Budgets planen, das Samsung voraussichtlich für Flachbildschirme ausgeben wird.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen