-->

Samsung Smart TVs: Smart bedienen, Smart verbinden, Smart erleben

Per Handbewegung den Sender wechseln, Fotos direkt von der Kamera auf den Fernseher übertragen und Live-Konzerte vom Sofa aus genießen: Mit den Samsung Smart TVs der LED1-Serien ES8090 und ES7090 und dem Plasma TV E8090 ist die TV-Zukunft schon jetzt zuhause. Die smarten Fernseher werden dabei zur multimedialen Schaltzentrale für die ganze Familie – auch über die eigenen vier Wände hinaus. Zahlreiche Bedienungsmöglichkeiten lassen den Nutzern bei der Steuerung der vielfältigen Smart TV Funktionen freie Hand.

Samsung Smart Touch Remote (Bild: Samsung)

Als Alternative zur herkömmlichen Fernbedienung können die neuen Topmodelle intuitiv durch Worte und Handbewegungen gesteuert werden. Der Zuschauer kann so die Lautstärke mit simplen Sprachbefehlen regeln und mit einfachen Gesten bequem durch Menüs und Webbrowser navigieren. Über die Gesichtserkennung umgeht man die lästige Eingabe von Benutzernamen und Kennwörtern: Jedes Familienmitglied kann sich mit einem Blick in die Kamera des TVs an seinem persönlichen Nutzerkonto anmelden – zusätzliches Einloggen in Facebook- oder Skype-Accounts entfällt.

Wer lieber zur klassischeren Fernbedienung greift, der erlebt mit der cleveren Universalfernbedienung Smart Touch Control ein nicht minder innovatives Bedienkonzept: Mit dem komfortablen Signalgeber holt Samsung die von Smartphones bekannte Bedienung per Touchpad in die TV-Welt. Einfache Wischbewegungen genügen, um bequem durch die übersichtlicher gestaltete Smart Hub-Oberfläche in Full-HD-Qualität zu navigieren oder schneller auf Funktionen und Inhalte zuzugreifen. Zusätzlich unterstützt die Smart Touch Remote dank des integrierten Mikrofons in lauten Räumen die Sprachsteuerungsfunktion des TVs.

Samsung LED TV ES7090 (Bild: Samsung)

Mit AllShare Play2 erleben Zuschauer Fotos, Filme und Musik ganz komfortabel auf dem großen Bildschirm. Kabel- und grenzenlos tauschen sie Inhalte von vernetzten Endgeräten wie Smartphones, Tablets, Kameras und PC mit dem TV aus – sowohl zuhause als auch unterwegs. Zuschauer eines Fußballspiels können so zum Beispiel Fotos per Smartphone aufnehmen und Familienmitglieder zu Hause direkt am Erlebnis teilhaben lassen. In den eigenen vier Wänden lässt sich sogar das aktuelle TV-Bild per Knopfdruck auf ein mobiles Endgerät übertragen – so wird das Galaxy Tab zum Mini-Fernseher.

Der Samsung Smart TV LED ES8090 in Silberkristall mit geschwungenem Standfuß, der ES7090 in Tintenschwarz und transparenter Optik und der Plasma im Crystal Design sind ab Ende März 2012 in Deutschland zu folgenden Preisen verfügbar:

Samsung Smart TV UE55ES8090 2.799 Euro (UVP)

Samsung Smart TV UE46ES8090 2.099 Euro (UVP)

Samsung Smart TV UE40ES8090 1.699 Euro (UVP)

Samsung Smart TV UE55ES7090 2.599 Euro (UVP)

Samsung Smart TV UE46ES7090 1.899 Euro (UVP)

Samsung Smart TV UE40ES7090 1.499 Euro (UVP)

Samsung Smart TV PS64E8090 2.999 Euro (UVP)

Samsung Smart TV PS51E8090 1.949 Euro (UVP)

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!