Samsung stellt neue Generation der GALAXY Tab-Serie vor

0
60

Samsung stellt das GALXY Tab 3 in drei neuen Varianten vor, nämlich 7.0 (7 Zoll), 10.1 (10 Zoll) und 8.0 (8 Zoll). Die neuen Tablets sollen ein portables und leistungsfähiges Trio mit hochwertigem Design und durchdachten Funktionen bilden, die dem Nutzer zahlreiche Anwendungen für mehr Effizienz, Kreativität und Produktivität an die Hand geben.

GALAXY Tab 3 (Bild: Samsung)

Durch seinen kompakten Formfaktor lässt sich das GALAXY Tab 3 7.0 bequem mit einer Hand bedienen. Ebenso problemlos können Nutzer es in ihrer Jackentasche oder einer kleinen Tragetasche verstauen, um es unterwegs zum Lesen oder für mobiles Entertainment zu nutzen. In seinem schlanken Gehäuse ist das GALAXY Tab 3 7.0 noch flacher und leichter als der Vorgänger. Für den Multimediagenuss ist das Tab 3 7.0 mit einem 1.2-GHz-Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM und einem in der Diagonale 17,78 Zentimeter (7 Zoll) messenden Display ausgestattet. So soll es die flüssige Wiedergabe von Musik, Videos, Apps und Spielen ermöglichen.

8 GB interner Speicher stehen dem Anwender zur Verfügung, damit er auch unterwegs auf all seine Inhalte zugreifen kann. Darüber hinaus lässt sich der Speicher um bis zu 32 GB erweitern. Um besondere Augenblicke einzufangen, bietet das GALAXY Tab 3 7.0 eine 1,3-Megapixel-Front- und eine 3,2-Megapixel-Rückkamera. Das Samsung GALAXY Tab 3 7.0 ist als Wi-Fi- und als 3G-Modell erhältlich.

Bei nur 316 Gramm Gewicht und 7,4 Millimeter Dicke vereint das Samsung GALAXY Tab 3 8.0 ultraleichtes und schlankes Design mit einem laut Hersteller beeindruckenden Display. Das 20,32-Zentimeter-Tablet (8 Zoll) verschwindet ohne weiteres in der Jackentasche und lässt sich einhändig bedienen. Auch die physischen Tasten am unteren Gehäuserand erinnern an das Handling eines Smartphones. Im Lesemodus optimiert das GALAXY Tab 3 8.0 automatisch die Bildschirmhelligkeit und Farbdarstellung und schafft so ein angenehmes und möglichst papierähnliches Leseerlebnis bei verschiedensten Lichtverhältnissen. Auch bei der Audiowiedergabe will das GALAXY Tab 3 8.0 mit Samsung Sound Alive Akzente setzen. Unterschiedliche Lautstärken werden automatisch für den Nutzer angepasst. Das Samsung GALAXY Tab 3 8.0 ist als Wi-Fi-, als 3G- und als LTE-Version verfügbar.

Als neues Flaggschiffmodell der Samsung GALAXY Tab-Familie kombiniert das GALAXY Tab 3 10.1 hochwertiges Design mit leistungsstarken Multimediafeatures. Dafür sorgt nicht zuletzt der 1.6-GHz-Dual-Core-Prozessor. Mit seiner Rück- und Frontkamera mit jeweils 3,2 bzw. 1,3 Megapixel Auflösung, dem in der Diagonalen 25,65 Zentimeter (10.1 Zoll) großen, blickwinkelstabilem Display und einem umfangreichen Paket an Video-, Musik-, und Fotosoftware soll sich das GALAXY Tab 3 10.1 optimal für den alltäglichen Multimediagenuss der ganzen Familie eignen. Das Samsung GALAXY Tab 3 10.1 ist als Wi-Fi-, als 3G- und als LTE-Variante erhältlich.

Das Samsung GALAXY Tab 3 7.0 (8 GB) ist als 3G- zum Preis von 309 Euro und in der Wi-Fi-Version zum Preis von 209 Euro ab sofort verfügbar. Das Samsung GALAXY Tab 3 8.0 (16 GB) ist als Wi-Fi-Version für 319 Euro, als 3G-Modell für 419 Euro und als LTE-Gerät für 459 Euro ebenfalls ab sofort im deutschen Handel erhältlich.* Das Samsung GALAXY Tab 3 10.1 (16 GB) ist zum Preis von 369 Euro mit Wi-Fi, 469 Euro mit 3G bzw. 509 Euro mit LTE ab Ende August verfügbar.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen