Sony präsentiert flexible OLED-Displays mit 2,5 Zoll

0
70

Sony präsentiert auf der CES in Las Vegas ein flexibles funktionstüchtiges 2,5 Zoll großes OLED Display. Das Display erreicht eine Auflösung von 160 x 120 Pixel, wiegt ca. 2 Gramm und ist dabei nur 0,5 mm dünn. Andere, leicht größere Displays, die ebenfalls ausgestellt wurden, waren anscheinend nur Attrappen.

Am Stand von Sony sind neben den flexiblen OLED-Display noch weitere Versionen zu sehen. Darunter befindet sich ein 27 Zoll großer Fernseher, der die volle HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel erreicht. Zu diesem Modell gesellt sich noch ein 21 Zoll Modell mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Beide Modelle erreichen eine Tiefe von unter 10 mm.

Doch auch hier wird wie bei den Ultra-HD-Modellen von Samsung noch einige Zeit verstreichen bis man ein solches Gerät sein Eigen nennen darf.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!