Taiwans Panel-Hersteller erwarten leichten Verkaufsrückgang

0
21

Für das vierte Quartal 2009 erwarten offenbar viele taiwanischen Panel-Produzenten stagnierende oder gar sinkende Verkaufszahlen bei LCD-Panels mittlerer und kleiner Größe. So meldet DigiTimes, dass AU Optronics (AUO) mit einem Auslieferungsrückgang von fünf bis zehn Prozent rechnet.

Dieser leichte Rückgang bei den Verkaufszahlen ereignet sich alljährlich, da viele Gerätehersteller im dritten Quartal ihre Lager verstärkt aufstocken, um für die verkaufsstarke Feiertagssaison gewappnet zu sein. Im Gegenzug sinken die Verkaufszahlen und Preise der Panels für gewöhnlich im vierten Jahresquartal. Aus diesem Grund erwarten Panel-Produzenten wie CPT oder HannStar Display einen Preisrückgang von fünf bis zehn Prozent zum Jahresende.

Chunghwa Picture Tubes (CPT) geht davon aus, dass die Verkaufszahlen des vierten Quartals im großen Maße von der Marktnachfrage zum chinesischen Neujahrsfest Anfang 2010 abhängen. Im dritten Quartal verspürten die taiwanischen Panel-Produzenten eine starke Nachfrage aus China.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen