Test Samsung S27A950D LED: 27 Zoll Monitor mit wunderschönem Design, aber zu Lasten der Ergonomie

0
46

S27A950D LED heißt der Testkandidat und gehört zur neuen Monitor-Serie 9 von Samsung. Er ist gleichzeitig eines der Geräte mit dem neuen Design, die einen seitlichen montierten Standfuß besitzen und zudem ein ultra-flaches Display besitzen.

Im Test Samsung S27A950 D LED (Bild: Samsung)

Bei der Zielgruppe richtet sich Samsung an Heimanwender und empfiehlt das Gerät für das Wohnzimmer oder den Arbeitsplatz. Samsung gibt eine Abdeckung des sRGB-Farbraums mit vollen 100 Prozent an. Eine Besonderheit des Samsung S27A950D LED ist das 120 Hz-Panel und die damit verbundene 3D-Fähigkeit des Displays. Dem Lieferumfang liegt sogar eine aktive Shutter-Brille bei.

Aus dem Datenblatt entnehmen wir weitere Details zum Gerät. Es wurde ein TN-Panel mit LED-Hintergrundbeleuchtung verbaut. Dieses wartet mit einer nativen Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf. Die Reaktionszeit des Panels liegt bei 2 Millisekunden grau-zu-grau. Die Bildschirmdiagonale beträgt 27 Zoll. Einen konkreten Wert für den Kontrast gibt der Hersteller nicht an, dafür aber eine maximale Helligkeit von 300 cd/m². Energiesparfunktionen wie Smart-Motion und Eco-Mode sollen den Stromverbrauch senken.

Lesen Sie in unserem ausführlichen Test , wie sich der Samsung S27A950D geschlagen hat.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!