tolino: Drei neue E-Reader mit bis zu 8 Zoll erschienen

Zwei Modelle kommen mit Wasserresistenz und Umblättertasten

0
651

Die ursprünglich von deutschen Buchhändlern und der Deutschen Telekom ins Leben gerufene Marke tolino hat drei neue E-Reader auf dem Markt veröffentlicht. Das epos 2 stellt mit 299 Euro und 8-Zoll-Display das Premiummodell der Neuheiten dar. Es löst mit 1440 x 1920 Bildpunkten auf und verfügt über 16 Graustufen sowie kapazitive Double-Layer-Touch-Technologie. Eine Nutzung in der Badewanne ist dank IPX8-Zertifizierung, die gegen ein Eindringen von Wasser schützt, ebenfalls problemlos möglich. Das Gerät wiegt 195 g, soll mit seinem 1200-mAh-Akku mehrere Wochen ohne Aufladen durchhalten und wartet mit seitlichen Tasten zum Umblättern auf.

tolino epos 2 (Bild: tolino)
tolino epos 2 (Bild: tolino)

Mit 7 Zoll und 1264 x 1680 Pixeln ist der vision 5 mit geringerer Display-Größe und Auflösung ausgestattet, ähnelt dem großen Bruder ansonsten aber vielerorts. Touchscreen-Technologie, Wasserresistenz, Gewicht, Akkulaufzeit und Umblättertasten sind identisch. 179 Euro werden für den E-Reader im Handel aufgerufen. epos 2 und vision 5 kommen mit jeweils zwei Jahren Herstellergarantie.

Anders sieht das beim 89 Euro teuren Einstiegsgerät page 2 aus. Hier wird auf einen einfacheren Single-Layer-Touchscreen gesetzt sowie auf einen Wasserschutz und Tasten zum Umblättern verzichtet. Der Bildschirm ist 6 Zoll groß und löst mit 768 x 1024 Bildpunkten auf. Die Akkuleistung liegt bei 1000 mAh, was einem mehrwöchigen Durchhaltevermögen aber nicht im Wege stehen sollte. Auf das 179 g schwere Modell wird lediglich ein Jahr Garantie gewährt.

Alle drei E-Reader-Neuheiten verfügen übrigens über die gleiche technische Basis, namentlich einen 1-GHz-Prozessor, 512 MB RAM, 8 GB Speicherplatz, WLAN 802.11 b/g/n und einen Hallsensor, der für smarte Schutztaschen geeignet ist. EPUB, PDF, TXT und Onleihe-Formate werden unterstützt. Ein Micro-USB-Anschluss ist außerdem an Bord.

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!