WEROCK veröffentlicht robustes Rocktab U210

Der 10,1-Zoll-Touchscreen tritt mit IPS-Panel, 10-Punkt-Multitouch und 800 cd/m² Spitzenhelligkeit an

0
190

Von der Pforzheimer Firma WEROCK Technologies kommt ein neues Industrie-Tablet, das sich durch eine hohe Robustheit bei gleichzeitig kompakten Abmessungen auszeichnen soll. Das Rocktab U210 ist nach MIL-STD-810G gegen Stürze und Erschütterungen resistent. Eine Fallhöhe von bis zu 1,5 m soll dem Gerät nichts anhaben können. Dank IP65-Zertifizierung dürfte Staub oder Wasser ebenfalls kein Problem darstellen.

WEROCK Rocktab U210 (Bild: WEROCK)
Rocktab U210 mit IP65-Schutz soll Stürze aus 1,5 m Höhe überstehen (Bild: WEROCK)

Der 10,1 Zoll große 10-Punkt-Multitouchscreen löst mit 1920 x 1200 Bildpunkten (WUXGA) auf, setzt auf IPS-Panel-Technologie und ist laut Herstellerversprechen dank einer Spitzenhelligkeit von 800 cd/m² selbst bei direkter Sonneneinstrahlung noch gut ablesbar. Die Touchbedienung ist mit Fingern, Stiften und Handschuhen und sogar bei Regen möglich. Im Inneren des Tablets verrichtet ein Celeron N4120 (4 Kerne, max. 2,6 GHz) oder ein Pentium N5030 (4 Kerne, max. 3,1 GHz) seinen Dienst und kann auf 8 GB LPDDR4-Arbeitsspeicher zurückgreifen.

Die verbaute SSD fasst 128 GB und beherbergt wahlweise Windows 10 IoT Enterprise, Windows 10 Professional oder Ubuntu 20.04. Das noch in Entwicklung befindliche Windows 11 soll ebenfalls mit dem Rocktab U210 kompatibel sein. Wem der Speicherplatz nicht reicht, der kann ihn via microSDXC-Karte mit bis zu 1 TB erweitern. Schnittstellenseitig stehen unter anderem Bluetooth 5.2, HDMI, RJ-45, USB-A 3.1, USB-C 3.1, WLAN 802.11ax und ein Kopfhörerausgang (3,5-mm-Klinke) zur Verfügung. Jeweils zwei interne 2-Watt-Lautsprecher und Mikrofone gehören genauso zur Ausstattung wie eine 2 MP starke Full-HD-Frontkamera und eine rückseitige 8-MP-Kamera.

Der austauschbare 38-Wh-Akku verspricht pro Ladung eine Laufzeit von bis zu zehn Stunden. Das 996 g schwere WEROCK Rocktab U210 kann ab sofort direkt beim Hersteller bestellt werden. Auf Wunsch ist eine kostenfreie und unverbindliche Testphase möglich. Optional kommt das Industrie-Tablet übrigens mit 4G-Unterstützung.

Spezifikationen des WEROCK Rocktab U210

Panel-Typ IPS mit 10-Punkt-Multitouch
Auflösung 1920 x 1200 Pixel (WUXGA)
Diagonale 10,1 Zoll
Pixeldichte 224 ppi
Farbtiefe k. A.
Bildwiederholrate k. A.
Leuchtdichte Bis zu 800 cd/m²
Kontrastverhältnis k. A.
Schnittstellen (u. a.) 4G (optional)
Bluetooth 5.2
HDMI
Kopfhörerausgang
microSDXC
RJ-45
USB-A 3.1
USB-C 3.1
WLAN 802.11ax
Prozessor Celeron N4120 oder Pentium N5030
Grafikchip Intel UHD Graphics 600 bzw. 605
Arbeitsspeicher 8 GB LPDDR4
Festspeicher 128-GB-SSD
Akku 38 Wh, austauschbar
Betriebssystem Windows 10 IoT Enterprise, Windows 10 Professional oder Ubuntu 20.04
HDR-Unterstützung Nein
Kameras 2 MP frontseitig
8 MP rückseitig
Sonstiges IP65 und MIL-STD-810G
Zwei integrierte Mikrofone
Zwei interne 2-Watt-Lautsprecher

Weiterführende Links zum Thema

Deals des Tages: Technikprodukte zu Schnäppchen-Preisen

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!