BRANDHEISS

WRGB-OLED vs. QD-OLED: Stromverbrauch im Test (Video)

Der deutschsprachige YouTube-Kanal public Tech Instance wirft einen Blick auf den Strombedarf eines LG OLEDE9 und eines Samsung S95B

public Tech Instance ist ein 2020 gegründeter YouTube-Kanal, der sich vornehmlich um das Thema Fernseher dreht und aktuell 3860 Abonnenten zählt. In einem kürzlich veröffentlichten Videobeitrag schaut sich der Tester die Leistungsaufnahme eines WRGB-OLED-Panels von LG und eines QD-OLED-Panels von Samsung an.

Stromverbrauch WRGB OLED vs QD OLED

Video abspielen: Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Sobald das Video abgespielt wird, werden Cookies von Dritten gesetzt, womit Sie sich einverstanden erklären.

Leistungsaufnahme von WRGB-OLED und QD-OLED im Vergleich

Konkret werden die Modelle LG OLEDE9 und Samsung S95B gegenübergestellt. Ein nicht ganz fairer Vergleich, bedenkt man, dass das LG-Gerät im Jahr 2019 veröffentlicht wurde und nun einen 2022er-TV von Samsung als Kontrahenten hat. Dennoch ergeben sich ein paar interessante Erkenntnisse, denn wer von einem älteren OLED-Fernseher auf einen moderneren wechseln möchte, nimmt womöglich auch den Strombedarfs-Aspekt in den Blick.

public Tech Instance setzt auf einen Side-by-Side-Vergleich mit zwei identischen Strommessgeräten, wobei zuvor sichergestellt wurde, dass beide ähnlich präzise Messwerte liefern. Den TV-Geräten werden dann verschiedene Inhalte zugespielt, darunter Spiele. Auffällig: Sobald besonders farbintensive Szenen im Bild sind, steigt die Leistungsaufnahme des LG OLEDE9 massiv an und liegt teils 140 Watt über dem Samsung S95B. Hohe Weißanteile scheinen derweil beiden Probanden nicht besonders zu schmecken, sodass auch beim QD-OLED-Vertreter die Watt-Werte hochgehen.

In dem über zwölfminütigen Videotest werden natürlich auch Aspekte wie HDR, TV-Sendungen und dunkle Szenen beleuchtet. Im Fazit wird dann klar, dass es letztlich stark vom Mediengeschmack des Nutzers abhängt, ob eher WRGB-OLED oder QD-OLED sparsamer agiert. Aus Allround-Sicht, also wenn verschiedenste Inhaltstypen betrachtet werden, hat der Samsung S95B unterm Strich allerdings klar die Nase vorn. Wie ein 2022er-LG mit OLED evo hier abschneiden würde, steht auf einem anderen Blatt und wird von dem YouTuber eventuell noch nachgereicht.

27%
LG OLED55G29LA TV 139 cm (55 Zoll) OLED evo Fernseher (Cinema HDR, 120 Hz, Wandhalterung) [Modelljahr 2022]
(10 Kundenrezensionen)
2.499,00 €
Preis: 1.829,00 €
(Stand von: 08.08.2022 16:58 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher Deals des Tages

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!