Acer Aspire TimelineU M3-Serie: Leistungsstarke Ultrabooks mit langer Akkulaufzeit

0
24

Mit dem Aspire TimelineU M3 will Acer den Erfolg der äußerst erfolgreichen Timeline-Produktreihe fortsetzen. Ultrabooks in den Größen 39,6 cm (15,6 Zoll) mit einer Akkulaufzeit von bis zu mehr als 8 Stunden und hoher Performance bieten dem User alles, was er für die mobile Unterhaltung benötigt. Die integrierten und dedizierten Grafiklösungen liefern die für den Multimedia-Genuss nötige Grafikleistung.

Acer Aspire TimelineU M3-Serie (Bild: Acer)

Aufgrund neuester Prozessor- und Grafiktechnologie konnte die Leistung im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich gesteigert werden. Die sehr flachen und extrem leichten Geräte sind mit einem robusten Gehäuse aus einer Aluminium-Legierung ausgestattet und begeistern durch ihre äußerst schlanke Silhouette, deren Höhe gegenüber den Vorgängermodellen noch einmal deutlich reduziert wurde.

Die Acer Aspire TimelineU M3-Modelle sind mit weniger als 2,3 kg ein ganzes Stück leichter und mit einer Stärke von 20 mm deutlich dünner als ihre Vorgänger. Damit stellen sie die ideale Synthese aus Mobilität und Portabilität dar. Auch hinsichtlich der Akkulaufzeit lassen diese aufhorchen: Sie bieten dem User die Möglichkeit, mit einer einzigen Akkuladung bis zu mehr als 8 Stunden mobile Unterhaltung zu genießen. Für eine sehr lange Akkulebensdauer sorgt der Acer PowerSmart-Akku, der einen deutlich längeren Produktlebenszyklus als herkömmliche Modelle besitzt.

Auch in puncto Optik machen die Ultrabooks eine gute Figur. Qualität sowie schlichte Eleganz vermittelt das extrem flache Gehäuse aus einer Aluminium-Legierung. Es ist besonders robust und leicht, womit es sich ideal für den mobilen Einsatz eignet. Zudem sollen die Ultrabooks durch ihre attraktive Farbgebung in Schwarz überzeugen. Als besonderes Highlight ist das Acer Aspire M3 für noch komfortableres Arbeiten ab November optional auch mit einem Touch-Display verfügbar.

Die Acer Aspire TimelineU M3-Modelle sind mit den einzigartigen Features Acer Green Instant On und Acer Instant Connect ausgestattet. Die Technologien ermöglichen mit erweiterten Energiesparfunktionen eine verlängerte Akkulaufzeit und gestatten dem User, nach dem Ruhezustand schnell auf das Internet zuzugreifen. Das Energiemanagement Acer Green Instant On stellt sicher, dass die Acer Aspire TimelineU M3-Modelle aus dem Stand in ca. 1,5 Sekunden einsatzbereit sind. Darüber hinaus sind mit Hilfe der beiden Standby-Optionen Sleep und Deep Sleep Akkulaufzeiten von bis zu mehreren Wochen möglich.

Dank Acer Instant Connect wird die WLAN-Verbindung nach der Beendigung des Ruhezustands in kürzester Zeit wieder hergestellt. So können User im Gegensatz zu herkömmlicher Konnektivität deutlich schneller auf das Internet zugreifen. Besonders der Zugriff auf alle Onlineinhalte, den E-Mail-Account, Facebook oder Twitter wird beschleunigt und alle Social Networker können umgehend auf neue Nachrichten antworten.

Die integrierten Intel Core-Prozessoren und die dedizierte GeForce GT 640M-Grafikkarte von NVIDIA stellen reichlich Leistung für 3D-Games oder Multimedia-Wiedergabe bereit. Trotz der äußerst schlanken Gestaltung verfügen die Geräte über ein integriertes DVD-Super Multi-Laufwerk. Je nach Konfiguration sorgen eine SSD oder eine Kombinationen aus HDD und SSD für üppigen Speicherplatz, schnellen Datenzugriff und kurze Startzeiten. Mit Dolby Home Theater v4 liefern die Acer Aspire TimelineU M3-Modelle einen aufregenden Raumklang für Sounderlebnisse auf Kinoniveau. HDMI, Bluetooth und USB 3.0-Schnittstellen erlauben einen schnellen und unkomplizierten Anschluss von digitalen Peripheriegeräten und externen Anzeigemedien.

Die Acer Aspire TimelineU M3-Modelle sind in verschiedenen Konfigurationen zu folgenden unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen (inkl. MwSt.) im Handel ab 599,- Euro erhältlich

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen