Acer TravelMate P453: Business-Notebook mit umfassenden Sicherheitsfunktionen

0
30

Mit der neuen TravelMate P453-Serie hat Acer leistungsstarke Modelle für SMB- und SoHo-Anwender entwickelt, die nach der optimalen Synthese aus Datensicherheit, Produktivität und Ergonomie suchen. Die neuen Notebooks sind mit leistungsstarken Komponenten ausgestattet und verbinden Multi Level Sicherheitsfunktionen mit hoher Performance. Alle Bauteile wurden optimal aufeinander abgestimmt, um im Büro oder unterwegs eine einwandfreie Nutzung zu ermöglichen. Darüber hinaus sind die Geräte sehr energieeffizient, womit die Betriebskosten außerordentlich gering ausfallen sollen.

Acer TravelMate P453 (Bild: Acer)

Für Acer besitzen die Datensicherheit und der Schutz der IT-Ausstattung vor unbefugtem Zugriff höchste Priorität. Um die teure Unternehmenshardware sowie die Daten vor Missbrauch zu bewahren und die Total Cost of Ownership (TCO) zu reduzieren, hat Acer die TravelMate P453-Serie mit Acer ProShield Security ausgestattet. Die Software-Lösung bietet umfassende Management- und Sicherheitsfeatures auf einer einheitlichen Kontrolloberfläche. Multi Level Sicherheitsfeatures inklusive BIOS/HDD-Passwort und TPM (Trusted Platform Module)-Technologie sichern das Notebook vor unerwünschtem Zugriff.

Acer ProShield Security erlaubt ferner eine verschlüsselte Speicherung auf einem Personal Secure Drive (PSD), sodass sogar im Falle eines Diebstahls oder eines Verlustes ein Abruf der Daten unmöglich ist. Mit dem File Shredder lassen sich überflüssig gewordene Dateien und Ordner ohne die Möglichkeit zur Wiederherstellung dauerhaft löschen. Darüber hinaus ist die Acer TravelMate P453-Serie mit dem Acer Office Manager (AOM) ausgestattet. Besonders für den SMB-Bereich entwickelt, eröffnet die einfach anwendbare Softwarelösung die Möglichkeit, Sicherheitsstandards zu implementieren, die IT-Ausstattung zu überwachen und auf dem neuesten Stand zu halten sowie Wartungsroutinen einzurichten. Weiterhin verfügt die Acer TravelMate P453-Serie mit der Intel Anti Theft-Technologie über einen Hardware-gestützten Sicherheitsmechanismus, der entwickelt wurde, um das Notebook auch bei Diebstahl oder Verlust zu schützen.

Um die Produktivität weiter zu erhöhen und den Bedenken von IT-Administratoren Rechnung zu tragen, bietet das Acer TravelMate P453 die Intel Small Business Advantage Plattform. Eine Nutzeroberfläche bietet relevante Sicherheits- und Produktivitätsfunktionen und gestattet eine Anpassung an die jeweiligen Nutzungsbedürfnisse. Die IT-Administratoren können mit dem PC Health Center regelmäßige Tasks für die Systemdiagnose einrichten und diese auch durchführen, wenn das Notebook ausgeschaltet ist. Die Funktion Software Monitor hilft dabei, wichtige sicherheitsrelevante Programme auszuführen, indem gleichzeitig die Hardware überwacht und im Angriffsfall sofort ein Alarmsignal ausgegeben wird. Data Backup und Restore sichert kritische Daten automatisch in den definierten Zeitabständen an einem angegebenen Ort. Mit dem Energy Saver können die Zeiten für das Starten und Ausschalten der Geräte definiert werden, um den Energieverbrauch zu kontrollieren.

Für hohe Leistung sorgen die integrierten Intel Core Prozessoren der dritten Generation und performante Grafiklösungen. Hohe Produktivität im Büro und unterwegs soll das 39,62 cm (15,6 Zoll)-Display mit LED Hintergrund-Beleuchtung garantieren. Jedes Detail der neuen Acer TravelMate P453-Serie wurde im Hinblick auf Produktivität und Ergonomie entwickelt. Die Acer FineTouch Tastatur mit spezieller „Travel Distance“-Taste gewährleistet komfortable Dateneingabe und besitzt einen separaten Nummernblock.

Die neue Acer TravelMate P453-Serie ist ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) ab 599,- Euro im Handel erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen