Acer DA220HQL: Android-basiertes All-in-One-Display mit Touch-Steuerung

0
30

Mit dem DA220HQL stellt Acer sein erstes Android-basiertes All-in-One-Display vor. Das Acer Smart Display ist ein Full-HD Touch Monitor, der die herkömmliche Monitornutzung mit Desktop PC, Notebook oder Ultrabook mit dem eigenständigen Betrieb als Google Android Tablet kombiniert. Das Gerät adressiert Anwender, die auf der Suche nach einer vernetzten „Display plus“-Lösung sind. Dabei besitzt das Gerät Full HD-Wiedergabemöglichkeiten, eine intelligente Bedienoberfläche und Tablet-ähnliche Browsing-Optionen. Zudem ist es im Android Modus unabhängig von einem PC einsatzfähig ist.

Acer DA220HQL (Bild: Acer)

Das Full-HD Smart Display funktioniert als vollwertiges extra-großes Android Tablet. Dank integriertem ARM Cortex A9 Dual-Core Prozessor, WiFi, dem Google Android Betriebssystem und dem Play Store können eine Vielzahl von Apps und Spielen direkt auf dem Monitor installiert und genutzt werden. Natürlich kann man bereits für ein Android Phone oder Tablet erworbene Apps auch auf dem Smart Display verwenden. Bei Bedarf ist der interne 8 GB Speicher mit einer Micro-SD Karte einfach um weitere 32 GB erweiterbar. Reichlich Leistung für alle herkömmlichen Anwendungen ist so garantiert.

Das Acer DA220HQL ist ab April zu einem UVP (inkl. MwSt.) von 379,- Euro im Handel erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen