Acer H-Serie: Neue 16:9-LCDs mit Full HD-Auflösung

0
27

Acer präsentiert die neuen LCDs der Acer H-Serie. Die neuen Widescreen-Displays im Seitenverhältnis von 16:9 besitzen eine Full HD-Auflösung und richten sich speziell an Familien und Multimedia-Liebhaber, die ein umfassend ausgestattetes Gerät für die Heimunterhaltung suchen.

Die Acer H-Serie umfasst hochwertige Multimedia-LCDs in einem stilvollen schwarzen Gehäuse, die sich nahtlos in jede Wohnumgebung integrieren lassen. Die neuen Modelle sind in 24 Zoll, 21,5 Zoll sowie dem innovativen 23 Zoll-Format erhältlich und sollen mit ihrem schlanken Design, das von dem glänzend schwarzen Gehäuse und dem abgerundeten, blauen Standfuß harmonisch ergänzt wird, überzeugen. Um die optimale Betrachtungsposition einstellen zu können, besitzen alle Modelle eine leicht zu handhabende Neigungsfunktion, die eine Verstellbarkeit von –5 Grad bis +15 Grad ermöglicht.

Acer H-Serie: Neue 16:9-LCDs mit Full HD-Auflösung. (Foto: Acer)

Mit dem Seitenverhältnis von 16:9 und der Full HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln eignen sich die Modelle der Acer H-Serie perfekt für 1.080p Full HD-Spiele und Multimedia-Anwendungen. Die Displays der neuen Serie sollen kontrastreiche Bilder in leuchtenden Farben für hochaufgelöste Multimedia-Darstellung und einen Filmgenuss wie im Kino garantieren. Die ultrakurze Reaktionszeit von nur 2 ms soll sich bestens für die hochwertige Anzeige von schnellen Bildsequenzen in 3D-Spielen und Filmen eignen.

Der HDMI-Port ermöglicht digitale Audio- und Video-Verbindungen mit einem einzigen Kabel und erlaubt High Definition-Darstellung in Spitzenqualität. Weiterhin erlaubt HDMI den unkomplizierten Anschluss verschiedener Digitalgeräte, wie z.B. DVD-Playern, Set Top-Boxen und HD-Spielekonsolen. Die beiden eingebauten Ein-Watt-Lautsprecher machen zudem die Wiedergabe der Audiosignale direkt über das LCD möglich.

Das sehr hohe Kontrastverhältnis von bis zu 40.000:1 (Acer H243H) und die Bildhelligkeit von 300 cd/m² sollen eine kontrastreiche Darstellung bei allen Lichtverhältnissen gewährleisten. Das integrierte Dienstprogramm Acer Adaptive Contrast Management reguliert dynamisch das Kontrastverhältnis des Eingangssignals, um gestochen scharfe Bilddarstellungen sicherzustellen. Der Betrachtungswinkel beträgt horizontal und vertikal 176 Grad.

Die LCDs der Acer H-Serie werden mit zweijähriger Bring in-Garantie ausgeliefert und sind ab Ende Dezember zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen (inkl. MwSt.) ab 199,- Euro (Acer H223HQ), ab 229,- Euro (Acer H233HQ) und ab 299,- Euro (Acer H243H) im Handel erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen