Acer Iconia A200: Leistungsstarkes Tablet für die ganze Familie

0
15

Mit dem Iconia A200 bringt Acer ein neues, leistungsstarkes Tablet auf den Markt. Herzstück ist eine NVIDIA TEGRA 2 Dual-Core CPU. Die Modelle sind mit dem aktuellen Betriebssystem Android 3.2 ausgestattet und bieten ein Upgrade auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich, sobald dies verfügbar ist.

Acer Iconia A200: Leistungsstarkes Tablet für die ganze Familie. (Bild: Acer)

Der kapazitive 25,6 cm (10,1 Zoll) Multi Point-Touchscreen mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln soll Videos und Bilder gestochen scharf und in leuchtenden Farben darstellen. Dabei können Anwender aus den Farben Metallic Red und Titanium Grey ihre bevorzugte Kolorierung wählen. Die robuste Rückseite wurde mit einer dezenten Struktur verziert.

Der integrierte Bewegungssensor erlaubt eine einfache und detailgenaue Steuerung von Spielen. Darüber hinaus bietet das Acer Iconia A200 einen vollwertigen USB 2.0-Port sowie einen Mini-USB 2.0-Port zum Anschluss anderer Endgeräte und einen Micro SD-Kartenschacht für den einfachen Datenaustausch. Mit der integrierten 2 MP-Kamera können User über Video-Chats stets mit Freunden und der Familie in Kontakt bleiben.

Das von Acer entwickelte Acer-Ring UI erlaubt eine ausgesprochen komfortable Steuerung und einfaches Multitasking. So ermöglicht das Acer-Ring UI einen schnellen und intuitiven Zugriff auf eine Vielzahl von Applikationen und Einstellungsmöglichkeiten mit nur einer Berührung. Mit dem Upgrade auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich erhält das Acer Iconia einen verbesserten Browser, mehrere nützliche Verbesserungen bei Googlemail-, Galerie- und Kalender-Apps sowie eine Datenverbrauchs-Applikation.

Das Acer Iconia A200 ist ab Februar 2012 zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) ab 369,- Euro im Handel erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen