Allview stellt das High End Smartphone X1 Xtreme mit 16MP Kamera vor

0
26

Das X1 Xtreme ist mit einem Qualcomm Snapdragon 800 Quad Core Prozessor mit 2,15 Ghz Taktrate ausgestattet, ist mit der NFC Technologie kompatibel und verfügt über eine 16 MP Hauptkamera und eine 8 MP Frontkamera.

Das neue Single SIM Smartphone hat ein Unibody Design und ein 5,5 Zoll LTPS Display mit einer Full HD Auflösung, das durch Gorilla Glass 3 geschützt wird. Das Display ziert 77,5 % der Frontseite (der seitliche Rahmen ist nur 2,4 mm dünn). Laut Hersteller befindet sich X1 Xtreme deshalb in der Top 10 der Edge-to-Edge Smartphones.

Allview Smartphone X1 Xtreme (Bild: Allview)

Der Prozessor wird von 3GB Arbeitsspeicher und 32 GB internen Speicher unterstützt. Das Smartphone bietet DTS Sound, GPS Glonass Konnektivität, Kompatibilität mit HD Voice und verwendet das Betriebssystem Android 4.2 Jelly Bean. Das Gerät erzielte über 34.700 Punkte bei AnTuTu Benchmark und befindet sich laut Allview somit auf dem ersten Platz.

Das Highlight des neuen Smartphones ist die 16 MP Omnivision Hauptkamera, die mit Led Flash, BSI Sensor und einem optischen System mit 8 UV Filter Linsen ausgestattet ist. Die

1.34 μm Pixel sollen auch bei schwachem Licht eine hervorragende Leistungbieten. Auf der Frontseite des Telefons befindet sich eine 8 MP Sekundärkamera, die Videogespräche ermöglicht und Portraits schießt.

Die Hauptkamera bietet eine Reihe von Funktionen wie Full HD Videoaufnahme, HDR Fotografie, Eraser, Sport Modus und panoramische Fotografie. Die vorinstallierte „Charm Cam“ App bietet intelligente Funktionen wie Schönheitseffekte, professionelles Makeup oder Präsentationsmodus.

Das neue Smartphone ist mit der Miracast Technologie kompatibel. Diese ermöglicht den Content-Transfer mit Hilfe eines Smart2View Wireless Display Adapters vom Smartphone auf ein TV Gerät mit HDMI Anschluss.

Das Gerät ist ab dem 15 April verfügbar. ZUm Preis wurde noch keine Angabe gemacht.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen