Toshiba Chromebook CB30-102 inklusive 100 GB Cloud Speicher1

0
23

Toshiba erweitert ihr Notebook-Portfolio um das neue Chromebook CB30-102 – das erste Chromebook im 13,3 Zoll (33,8 cm) Format. Toshiba adressiert Anwender, die Daten bequem in der Cloud speichern und gleichzeitig von überall darauf zugreifen möchten.

Das Toshiba Chromebook CB30-102 verfügt über umfangreiche Web- und Vernetzungsoptionen und soll somit auch für produktives Arbeiten ebenso wie das Konsumieren von Entertainment-Inhalten geeignet sein. Das Bild liefert ein 13,3 Zoll (33,8 cm) großes HD-Display. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu achteinhalb Stunden; nach einem schnellen Start können Anwender sofort loslegen und den ganzen Tag lang bequem arbeiten oder sich entspannt unterhalten lassen.

Toshiba Chromebook CB30-102 (Bild: Toshiba)

Über das Toshiba CB30-102 können Daten in der Cloud gespeichert und somit von überall eingesehen und bearbeitet werden. Mit WiFi-Konnektivität und 100 GB kostenlosem Speicherplatz in der Cloud über das integrierte Google Drive werden die Daten immer gesichert und können schnell online gespeichert werden – für den einfacheren Zugriff von jedem Ort zu jeder Zeit. Inhalte werden so flexibler und leichter zu verwalten; wenn ein Google Doc auf dem Toshiba Chromebook bearbeitet wird, kann es auch auf einem PC, Tablet oder Smartphone angezeigt werden – ganz gleich, ob dessen Benutzer zu Hause oder unterwegs ist.

Das robuste Notebook will mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis punktenund ist mit 1,5 Kilogramm entsprechend leicht – somit bringt es die optimalen Abmessungen für den mobilen Einsatz mit. Mit der Tastatur in Standardgröße können Dokumente erstellt werden, während die Audiofunktion und eine HD-Webcam nach getaner Arbeit für Spaß und Unterhaltung sorgen sollen.

Das Toshiba CB30-102 ist ab sofort für 349 Euro (UVP inkl. MwSt.) in Deutschland verfügbar.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen