Apple: Neues 10,2-Zoll-iPad mit A12-Chip vorgestellt

Die Neuheit wird mit dem heute erscheinenden iPadOS 14 versehen und kommt mit 32 oder 128 GB Festspeicher

0
91

Von Apple kommt in Kürze eine neue iPad-Generation, die auf ein 10,2 Zoll großes Retina-Display mit IPS-Panel und einer Auflösung von 2160 x 1620 Bildpunkten setzt. Der Touchscreen erzielt eine maximale Helligkeit von 500 cd/m² und verfügt über eine fettabweisende Beschichtung. Das brandneue iPadOS 14, das heute Abend neben iOS 14, tvOS 14 und watchOS 7 für unterstützte Geräte flächendeckend freigegeben werden soll, ist auf dem wahlweise 32 oder 128 GB großen Festspeicher vorinstalliert.

Apple iPad (8. Generation) (Bild: Apple)
Neues iPad der achten Generation (Bild: Apple)

Befeuert wird das Ganze von einem A12-Bionic-SoC, das bereits in anderen Modellen wie iPad mini (5. Generation), iPad Air (3. Generation) und iPhone XS Max seinen Dienst verrichtet. Die rückseitige Hauptkamera des Mobilgeräts verspricht 8 Megapixel, eine f/2.4-Blende, einen Autofokus und eine automatische Bildstabilisierung. In der Front ist ein Sensor mit 1,2 Megapixel und f/2.4-Blende verbaut. Interne Stereo-Lautsprecher dienen als Klanggeber, wobei alternativ via 3,5-mm-Klinke auch Kopfhörer oder externe Soundsysteme angeschlossen werden können.

Auf 5G wird beim neuen iPad verzichtet, doch steht LTE optional zur Verfügung. Weitere Schnittstellen sind Bluetooth 4.2, USB-C und WLAN 802.11ac. Zwei integrierte Mikrofone sollen für eine optimale Sprachqualität beim Telefonieren oder in Videokonferenzen sorgen. Ein Lithium-Polymer-Akku mit 32,4 Wh hält laut Herstellerangaben bis zu zehn Stunden durch, wenn im Netz per WLAN gesurft oder Videos wiedergegeben werden. Bei Nutzung des mobilen Datennetzes verkürzt sich die Laufzeit auf bis zu neun Stunden.

Das neue iPad der achten Generation soll ab dem 18. September 2020 erhältlich sein und kann bei Apple bereits vorbestellt werden, wobei die Farbvarianten Space-Grau, Silber und Gold zur Wahl stehen. Die jeweiligen Preise der verschiedenen Ausführungen listen wir nachfolgend auf:

iPad (8. Generation) mit 32 GB Festspeicher und ohne LTE für 369,40 Euro
iPad (8. Generation) mit 128 GB Festspeicher und ohne LTE für 466,90 Euro
iPad (8. Generation) mit 32 GB Festspeicher und LTE für 505,90 Euro
iPad (8. Generation) mit 128 GB Festspeicher und LTE für 603,35 Euro

Wer ein teilnahmeberechtigtes älteres Tablet besitzt, kann es beim Kauf eintauschen und sich Rabatte auf das neue iPad sichern. Aktuell bietet der Hersteller bei Bestellung über den hauseigenen Shop eine kostenlose Gravur-Option an, sodass Sie etwa Ihren Namen oder Ihre Initialen auf der Geräte-Oberfläche verewigen lassen können. (Quelle: Apple via Caschys Blog)

Spezifikationen des Apple iPad (8. Generation)

Panel-Typ Retina/IPS
Auflösung 2160 x 1620 Pixel
Diagonale 10,2 Zoll
Pixeldichte 265 ppi
Farbtiefe k. A.
Bildwiederholrate k. A.
Leuchtdichte 500 cd/m²
Kontrastverhältnis k. A.
Schnittstellen (u. a.) Bluetooth 4.2
Kopfhörerausgang
LTE (optional)
USB-C
WLAN 802.11ac
Prozessor A12 Bionic
Grafikchip Apple G11P
Arbeitsspeicher k. A.
Festspeicher 32 oder 128 GB
Akku 32,4 Wh
Betriebssystem iPadOS 14
HDR-Unterstützung k. A.
Kameras 8 MP rückseitig
1,2 MP frontseitig
Sonstiges Interne Stereo-Lautsprecher
Zwei integrierte Mikrofone

Weiterführende Links zum Thema

PRAD Deals des Tages

Angebote bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!