BenQ G2320HDB im neuen Office-Standard

0
26

BenQ präsentiert das neue 23-Zoll-Widescreen-Display G2320HDB im 16:9-Format. Das Modell überzeugt durch eine native Auflösung von 1.920 x 1.080p (Full-HD), einen hohen dynamischen Kontrast von 40.000:1, eine Helligkeit von 300 cd/m² sowie durch eine schnelle Reaktionszeit von 5 ms. Das Modell richtet sich mit moderner Technik und in einem ansprechenden Design in eleganter Klavierlack-Optik sowohl an Home- als auch Office-Anwender.

BenQ G2320HDB im neuen Office-Standard. (Foto: BenQ)

Das Full-HD-Display im 16:9-Format ermöglicht eine echte 1:1-Bildwiedergabe von Full-HD-Material (1.080 p) ohne störende schwarze Balken am oberen und unteren Bildschirmrand. Bilder werden somit in ihrer höchsten nativen Auflösung detailgetreu wiedergegeben. Der dynamische Kontrast von 40.000:1 garantiert detaillierte, klare und lebendigere Bilder auch bei dunklen, komplexen und bewegten Szenen.

Durch das attraktive Design ist der BenQ G2320HDB ein echter Blickfang in jedem Arbeits- oder Wohnraum. Die Anordnung der Bedienelemente am rechten unteren Bildschirmrand sowie der elegante runde Standfuß machen den Monitor zu einem echten Design- und Lifestyle-Objekt. BenQ wird damit dem Anspruch gerecht, ein Display anzubieten, das mehr als nur ein Arbeitsgerät ist. Für Office-Anwendungen ist das Windows Vista-Premium-zertifizierte Gerät ebenfalls bestens geeignet. Das Widescreen-Format bietet dabei mehr Komfort, Platz und Flexibilität für Dokumenten-Management, CAD- und Grafikanwendungen.

Das BenQ Display G2320HDB ist ab Oktober im Fachhandel zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 219,00 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen