BenQ G2320HDB im neuen Office-Standard

0
91

BenQ präsentiert das neue 23-Zoll-Widescreen-Display G2320HDB im 16:9-Format. Das Modell überzeugt durch eine native Auflösung von 1.920 x 1.080p (Full-HD), einen hohen dynamischen Kontrast von 40.000:1, eine Helligkeit von 300 cd/m² sowie durch eine schnelle Reaktionszeit von 5 ms. Das Modell richtet sich mit moderner Technik und in einem ansprechenden Design in eleganter Klavierlack-Optik sowohl an Home- als auch Office-Anwender.

BenQ G2320HDB im neuen Office-Standard. (Foto: BenQ)

Das Full-HD-Display im 16:9-Format ermöglicht eine echte 1:1-Bildwiedergabe von Full-HD-Material (1.080 p) ohne störende schwarze Balken am oberen und unteren Bildschirmrand. Bilder werden somit in ihrer höchsten nativen Auflösung detailgetreu wiedergegeben. Der dynamische Kontrast von 40.000:1 garantiert detaillierte, klare und lebendigere Bilder auch bei dunklen, komplexen und bewegten Szenen.

Durch das attraktive Design ist der BenQ G2320HDB ein echter Blickfang in jedem Arbeits- oder Wohnraum. Die Anordnung der Bedienelemente am rechten unteren Bildschirmrand sowie der elegante runde Standfuß machen den Monitor zu einem echten Design- und Lifestyle-Objekt. BenQ wird damit dem Anspruch gerecht, ein Display anzubieten, das mehr als nur ein Arbeitsgerät ist. Für Office-Anwendungen ist das Windows Vista-Premium-zertifizierte Gerät ebenfalls bestens geeignet. Das Widescreen-Format bietet dabei mehr Komfort, Platz und Flexibilität für Dokumenten-Management, CAD- und Grafikanwendungen.

Das BenQ Display G2320HDB ist ab Oktober im Fachhandel zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 219,00 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!