Dell 2408WFP

  • Ich denke, man darf sagen, dass manche Redaktionen schon ein Gerät zum Test haben und nur auf den Lift der NDA warten, bevor sie ihn veröffentlichen. Mehr geht aber nicht, auch nicht per PN.

  • klingt unlogisch da bisher nur mediafrost den tft europaweit gelistet hat. den preis lassen wir mal außen vor. nicht mal in usa kann man bestellen warum sollten dan schon redaktionen ein gerät haben?

  • Ich kann dir absolut versichern, dass ich nur poste, was ich absolut und hundertprozentig weiß. Es gibt ein paar große Webseiten und Computerredaktionen, die Gewehr bei Fuß stehen und alle beim Fall der NDA veröffentlichen werden. Bis dahin wirst du dich gedulden müssen, obwohl ich denke, dass man die meisten Punkte wie das verwendete Display und dessen Hersteller mit ein wenig Überlegung aus den bisher vorliegenden Informationen vorhersagen kann.

  • Die meisten Hersteller lassen ein paar Modelle für sich einfliegen, um schonmal welche an die Redaktionen zu verteilen oder im Rahmen von Previews zu zeigen. Bin auf jeden Fall gespannt auf die ersten Ergebnisse. Wir werden den Dell 2408WFP auch testen, aber warten, bis wir ein frei erhältliches Gerät bekommen. Einmal werden die offiziellen Testgeräte vermutlich bei der Chip, c't usw. sein, aber zum Zweiten schließt man mit einem im Handel erworbenen Gerät natürlich Einflussnahmen aus (ohne damit etwas unterstellen zu wollen!).

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • So ist es. Ich kann derweil nur dazu raten, sich die bisher veröffentlichten Informationen vorzunehmen.


    Welches Display von welchem Hersteller hat Dell bisher beim 2407 verbaut? Welches momentan lieferbare Display hat die bei Dell angegebenen technischen Daten und wird dieses Display bereits in einem lieferbaren Monitor eingesetzt? Wurde dieser Monitor schon getestet und wenn ja, vielleicht sogar bei Prad?


    Welcher Anschlüsse hat der 2408 und welche der 3008? Wie hat Dell die ganzen Möglichkeiten beim 3008 umgesetzt?


    Das sollte die bisher angefallenen Fragen soweit klären, bis die Tests den letzten Schleier heben. Ich weiß, das ist eine Schnitzeljagd, aber mit etwas Augenmaß und ein wenig Recherche dürfte man deutlich besser liegen als die Sportbild bei ihren Bundesligatipps.

  • erstmal vielen Dank für die zwar unkonkreten, nichts-desto-weniger sehr hilfreichen Antworten :)
    Hab mich mal wie empfohlen ein bisschen umgeschaut


    Kann man den Termin der Aufhebung der NDA erfahren? Man darf zwar nichts über das Produkt selbst schreiben, aber der Termin wäre schon sehr Hilfreich ;)

  • Leider nein. Aber dass solch eine Aktion auf einen begrenzten Zeitraum angelegt ist, wird kaum überraschen. Und auch wenn ich darüber nicht viel mehr weiß als ihr, bin ich mir ziemlich sicher, dass die Einführung ähnlich wie beim 3008 erfolgen wird, also erst USA und nach ein paar Wochen dann Europa. Das wird keinesfalls ein Paperlaunch, aber das Anfahren der Produktion braucht einfach etwas Zeit.

  • Weiß jemand wann der Dell 2408-WFP in Deutschland verfügbar sein soll? In letzter Zeit werden so viele TFTs angekündigt, aber nur selten sind sie dann auch zeitnah verfügbar.

  • Nach dem der Samsung 245T ja nie über den Papiertiger-Status hinaus gekommen ist, hoffe ich, dass der Dell in den nächsten Wochen dann auch mal verfügbar sein wird.


    Danke für's Verschieben des vorherigen Posts.

  • Das ist jetzt zwar reine Spekulation aber ich schätze mal, dass er zur kommenden CEBIT der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Ist der Einzige Grund warum ich mir die lange Wartezeit zwischen den ersten Infos und der ausbleibenden Veröffentlichung erklären könnte.

  • Und ich werde da sein und mir ein Exemplar mitnehmen ;)



    Hier mal wieder ein paar Gerüchte:


    Quote

    according to the latest "rumours",


    1) 2408 is slightly delayed, however, will be launched this mth Jan.
    2) Using IPS panel
    3) Supports display port and HDMI
    4) Price estimate to be 1.5x of 2407.


    Quote

    If uncle Dell is going to do a 24 inch IPS panel, it will still be above 1k even with its advantage of the economics of scale. But it is worth it around that 1k - 1.2k price range still if you appreciate teh goodness of IPS technology.


    Hier steht wohl ziemlich viel Quatsch (von dem, was man lesen kann): 2888 Hong Kong Dollar würde 254€ entsprechen :D

  • @l0mmel der samsung 245t ist wohl bestellbar und lieferbar computeruniverse ... im ausland gibt es ihn wie sand am meer samsung kommt aber nicht richtig hinterher. mir ist das sirren zu laut gewesen vom backlight. war relativ hochfrequent und nervig.


    also im forumdeluxx ist von mediafrost zu lesen, dass er von april ausgeht. verschiebung usa - de 1 monat und wir haben ja bald märz ... .


    denke auch nicht das der vor märz april kommt. falls dell auf der cebit ist gucke ich mal vorbei aber mit neuen infos rechne ich vorher nicht mehr es sei denn er erscheint vorher in usa.

  • Wie Mediafrost ganz richtig bemerkte, wird der 2408 zuerst in den USA erscheinen, ein paar Wochen später in der EU, so wie es auch beim 3008 war. Seine Einführung verschiebt sich nach hinten, dies liegt aber nicht daran, dass er noch nachgebessert werden müsste, sie ist ausschließlich, wie bei vielen anderen neuen Monitoren, der extrem angespannten Liefersituation der Panels geschuldet. Entsprechende Meldungen habt ihr ja schon häufiger in den Prad-News nachlesen können, dies ist eine der Auswirkungen. Ich denke, Dell macht es absolut richtig, dass sie erst eine Ankündigung vornehmen, wenn sie genug Geräte zumindest für eine erste Lieferung haben. Nach den jetzigen Prognosen wird sich die Lage in den nächsten Monaten auch nicht ändern, der Bedarf dürfte über dem Angebot bleiben, es sei denn, der Konsum in den USA bricht stärker ein, als z.Z. abzusehen. Und zu den Gerüchten und Spekulationen kann ich nur sagen, nun ja, sie sind aus den Fingern gesogen.

  • Hallo,
    ich verstehe nicht warum einige senhsüchtig auf den neuen Dell 24" warten und hoffen das er so gut ist wie der non HC ohne Ghosting usw.....


    Wenn sie für ca 100 .- € mehr einen sehr guten 27" Dell bekommen.


    Ich stand auch vor der Entscheidung nach der Schlappe mit 2 LG `s auf den neuen Dell zu warten. Letztlich habe ich den 2707 genommen und bereue es keine Minute. Alleine der Grössenunterschied 27"zu 24"


    siehe hier



    Auch habe ich absolut kein Ghosting, null schlieren beim spielen (auch Rennspiele ), kein Brummen vor dem Monitor und das ganze für 890€. Ich denke den 100.- der mehr, war es wert. Alleine die Verarbeitung, Glasfuss, Alu Gehäuse etc...


    Imho


    Gruss
    Catz

  • Du bist nicht gut informiert, gopihan.


    CaTTz
    Einerseits wäre mir ein 27" mit der Auflösung zu grobpixelig, andererseits schleppt der 2707 noch ein paar Probleme dieser Generation der Dell-Monitore mit sich rum, die jetzt Geschichte sind.

  • Solon

    Quote

    Einerseits wäre mir ein 27" mit der Auflösung zu grobpixelig,


    Wäre ? Hast Du Dir es mal angeschaut ?
    Ich hatte auch bedenken und muss sagen das ist absolut ok, ein sauberes Bild. Ich bin da sonst sehr empfindlich


    Quote

    andererseits schleppt der 2707 noch ein paar Probleme dieser Generation der Dell-Monitore mit sich rum,


    Ich habe nur den PC dran und konnte eigentlich keine grossen Probleme finden.


    Ob Gaming, Office Anwendungen, HDTV etc.. alles ok.


    Klar der neue 30" ist wahrschienlich besser aber kostet auch das doppelte.


    Anyway, ich wollte nur mal anregen das man über der Kauf des 2707 nachdenken kann da er imho eine sehr gute Preis/Leistung hat.


    Saludos
    CaTTz