Dell U2713HM: Neuer 27 Zoll Monitor ohne PWM-Technik überzeugt auf ganzer Linie (Prad.de)

  • In der Realität ist es nicht ganz so schlimm wie auf Bild zwei, die Aufhellung in der linken, unteren Ecke ist jedoch deutlich auch schon bei Tageslicht zu erkennen. Das Schwarz sieht dann mehr wie ein Braun aus.
    Wenn ich das Zimmer stockdunkel mach und auf ein komplett schwarzes Bild schau, fehlt zu Bild zwei nicht mehr viel. Auf Bild zwei kommt es halt wegen der 2s Belichtungszeit sehr gut raus.
    Im Vergleich dazu hat mein 150 Euro Samsung - TN diese Probleme nicht. Mich erinnert die ganze Geschichte übrigens sehr stark an das ASUS PA238Q - Fiasko vor nem dreiviertel Jahr.
    Der Monitor gefällt mir sonst echt gut, schöne Farben, kein aggressives AG - Coating und die Auflösung ist auch ein Traum. Drum würd ich ihn auch echt gerne behalten. Kann es sein daß sich das mit den Lichthöfen im Laufe einiger Tage
    noch etwas mildert ? Sonst muß ich wohl auch den Support bemühen, oder besser gleich das Ganze per FAG widerrufen. Ich denk die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass auch das Austauschmodell betroffen ist.


    Grüße

  • Wenn mein Austauschgerät morgen kommt und auch nicht besser ist, werde ich den Monitor trotzdem behalten. Die positiven Eigenschaften überwiegen einfach.
    Außerdem gibt es bis auf dem Samsung S27A850D keine Alternative mit einer so guten (leichte) Entspiegelung.

  • In der Realität ist es nicht ganz so schlimm wie auf Bild zwei, die Aufhellung in der linken, unteren Ecke ist jedoch deutlich auch schon bei Tageslicht zu erkennen. Das Schwarz sieht dann mehr wie ein Braun aus.
    Wenn ich das Zimmer stockdunkel mach und auf ein komplett schwarzes Bild schau, fehlt zu Bild zwei nicht mehr viel. Auf Bild zwei kommt es halt wegen der 2s Belichtungszeit sehr gut raus.
    Im Vergleich dazu hat mein 150 Euro Samsung - TN diese Probleme nicht. Mich erinnert die ganze Geschichte übrigens sehr stark an das ASUS PA238Q - Fiasko vor nem dreiviertel Jahr.
    Der Monitor gefällt mir sonst echt gut, schöne Farben, kein aggressives AG - Coating und die Auflösung ist auch ein Traum. Drum würd ich ihn auch echt gerne behalten. Kann es sein daß sich das mit den Lichthöfen im Laufe einiger Tage
    noch etwas mildert ? Sonst muß ich wohl auch den Support bemühen, oder besser gleich das Ganze per FAG widerrufen. Ich denk die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass auch das Austauschmodell betroffen ist.


    Grüße

    Würde mich auch mal interessieren ob sich das gibt? Sind es bei dir auch Gehäusespannungen?


    Quote

    Wenn mein Austauschgerät morgen kommt und auch nicht besser ist, werde
    ich den Monitor trotzdem behalten. Die positiven Eigenschaften
    überwiegen einfach.


    Außerdem gibt es bis auf dem Samsung S27A850D keine Alternative mit einer so guten (leichte) Entspiegelung.

    Genau das. Ich bin auch mehr als überzeugt, nur eben wenn es dunkel wird sieht man das Problem. Betreibe meinen auch mit Helligkeitsstufe 35 - einfach per Pi mal Auge eingestellt.

  • Ja, beim Drücken des Rahmens verändern sich die Größe und Intensität der Höfe. Hab da aber ehrlich gesagt jetzt auch nicht so viel dran rumgedrückt, will das Panel nicht beschädigen.
    Werd das Ganze jetzt erst mal überschlafen und dann überlegen, ob ich ihn trotzdem behalte. Find ihn sonst ja auch klasse.


    Ich klink mich jetzt dann mal hier aus, muß nachher arbeiten gehen. :D



    mospider : Wäre nett, wenn du kurz berichten könntest wie dein Austauschgerät ist!


    Viele Grüße!!!

  • Mann ist das ein Armutszeugnis für die Qualitätssicherung einer so renommierten Firma. Hab heute beim Dell - Support angerufen, lass mein Gerät auch morgen tauschen. Kann mir ja schon vorstellen was mich erwartet, wenn ich deinen Bericht hier sehe... Mist, echt.


    Was machst du jetzt ? Trotzdem behalten ?

  • In Wirklichkeit sind die negativen Effekte natürlich nicht ganz so stark sichtbar.


    Warum erstellst Du dann nicht Bilder die der Realität nahe kommen? Ich kann Euch ja verstehen einen möglichst perfekt ausgeleuchteten Monitor zu bekommen. Hier allerdings Bilder zu posten, die schlimmer aussehen als in der Realität ist für die Beurteilung anderer Leser nicht wirklich hilfreich.

  • Andi ,

    Warum erstellst Du dann nicht Bilder die der Realität nahe kommen? Ich kann Euch ja verstehen einen möglichst perfekt ausgeleuchteten Monitor zu bekommen. Hier allerdings Bilder zu posten, die schlimmer aussehen als in der Realität ist für die Beurteilung anderer Leser nicht wirklich hilfreich.


    bei 100% Hintergrundhelligkeit Bilder mit doppelter Belichtung zu veröffentlichen ist noch weiter entfernt von jeglicher Realität. Also warum wird hier kritisiert, wenn Tests von Prad genau das unterstützen?



    -volker-

  • Ich muss andi zustimmen, gerade weil die belichtungszeit etc so grossen einfluss darauf hat, ist für für "einfache" fotos schon sehr hilfreich, wenn der effekt vergleichbar mit der realität ist. wenn es in der realität vergleichbar schlimm wie auf den fotos wäre, dann wäre das für mich unakzeptabel. moo aber danke das du überhaupt bilder gemacht hast!


    ich glaube es besteht aber noch hoffung, bei tft central wurde der 2713 auch getestet und kam ganz ok weg was die ausleuchtung betrifft. beim samsung 24850, der wirklich eine schlimme ausleuchtung hat (habe es am eigenen leib erfahren und nach diversen austauschmodellen augegeben), waren wurde das eigentlich in allen reviews auch angemerkt. vielleicht ist wirklich nur eine produktionscharge davon betroffen.


    bin sehr gespannt wie sich das hier weiter entwickelt!

  • Bitte nicht falsch verstehen. Wir machen ja auch 2 Bilder im Test und stellen diese direkt nebeneinander. In den meisten Fällen kann man sonst die auffälligen Flächen nicht richtig erkennen. Hier im Beitrag differenzieren die Leser aber nicht so genau und Du hast ja nur die mit höherer Belichtungszeit eingestellt.


    Es spricht auch nichts dagegen beide Bilder nebeneinander einzustellen. Allerdings ein Bild hier einzustellen was deutlich schlechter aussieht als in Wirklichkeit und dann die Helligkeitsverteilung zu kritisieren verwirrt leider viele Leser. Dennoch ist es wichtig auf solche Umstände aufmerksam zu machen. Dafür auch von meiner Seite herzlichen Danke. Unsere Tests sind ja auch nur Momentaufnahmen eines Geräts.

  • ...hab meinen Text (der hier stand) gerade wieder gelöscht. Habe mich an andere Stelle schon ausführlich mit diesen beiden Bildern von Euren Tests befasst. Bringt einfach nichts mich hier nochmals zu wiederholen.


    -volker-

  • Hallo zusammen!


    Dummerweise ist der UPS - Fahrer, der mein Austauschgerät bringen soll, bereits um 10:45 heute morgen vor meiner Tür gestanden. Und da ich diese Woche Nachtdienst habe, hab ich da noch geschlafen. :evil: Werde also erst morgen mein Ersatzdisplay erhalten, wenn ich es im UPS - Depot abhole.
    Ich werde dann auf jeden Fall hier berichten, ob ich schlußendlich doch noch ein besseres Gerät von Dell bekommen hab, und das Jetzige einfach nur ein Montagsgerät ist. Wenn ich es zeitlich noch schaffe, natürlich mit Bild.


    Grunsätzlich ist mir natürlich klar, dass jeder eine andere Toleranzschwelle hat, was Abweichungen in der Ausleuchtungsqualität angeht. Mich persönlich stört es halt einfach, daß, wenn ich z.B. einen Film mit schwarzen Balken anschau, in der linken unteren Ecke ein brauner Fleck ist, wo eigentlich Schwarz sein sollte. Nicht mehr und nicht weniger. Und da im Test die Ausleuchtung nicht kritisiert wurde, bin ich davon ausgangen, daß das auch auf mein Modell zutrifft.


    mospider : Behältst du den Monitor jetzt ?


    Grüße!!

  • Quote

    Warum erstellst Du dann nicht Bilder die der Realität nahe kommen? Ich kann Euch ja verstehen einen möglichst perfekt ausgeleuchteten Monitor zu bekommen. Hier allerdings Bilder zu posten, die schlimmer aussehen als in der Realität ist für die Beurteilung anderer Leser nicht wirklich hilfreich.


    100% genau so wie der wirkliche Eindruck ist, bekomme ich nur sehr schwer hin. Die Bilder kommen schon der Realität nahe.


    Quote

    mospider : Behältst du den Monitor jetzt ?


    Ja, ich behalte den Monitor.