CES 2012: ASUS Eee Pad Transformer 700 Serie – Die nächste Tablet-Generation

0
3

Das kürzlich vorgestellte ASUS Eee Pad Transformer Prime TF201 ist der weltweit erste Tablet PC mit dem NVIDIA Tegra 3 Quad Core Prozessor sowie einer Upgrade-Option für das Betriebssystem Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgestattet. Die Online Distribution des Firmware-Over-The-Air Updates von Ice Cream Sandwich wird am 12.01.2012 beginnen.

Der nur 8,3 Millimeter dünne Transformer Prime TF201 kommt in einem Aluminium Design mit konzentrischen Kreisen in „Amethyst Grau“ oder „Champagner Gold“. Dazu gehört eine mobile Dockingstation, die in Kombination mit dem Tablet eine Akkulaufzeit von bis zu 18 Stunden ermöglicht.

Asus Transformer Prime TF201 (Bild: Asus)

Auf dem 178 Grad Weitwinkel Super IPS+ Display erleben Nutzer laut Asus ein visuelles Erlebnis, das seinesgleichen sucht. Die lebhafte Farbdarstellung ist hell genug auch für Einsätze im Außenbereich. Die ASUS exklusive SonicMaste Technologie garantiert in Ergänzung dazu eine qualitativ hochwertige Audiowiedergabe, wie sie bei anderen Tablet PCs auf dem Markt derzeit noch unüblich ist.

Eine rückseitige 8 Megapixel Kamera mit Autofokus und LED-Blitz nimmt klare, scharfe Bilder ebenso auf wie 1080p Full HD Videos. Der hintergrundbeleuchtete CMOS Sensor sowie die F/2.4 Blende verbessern die Bildklarheit und reduzieren das Bildrauschen enorm.

Ebenso auf der CES hat ASUS seine nächste Tablet-Generation vorgestellt: die Transformer 700 Serie, mit der die Transformer Familie von ASUS neue Höhen erreichen will. Der 10,1 Zoll Bildschirm mit Full HD 1920 x 1200 Auflösung soll einen nie dagewesenen Bildgenuss auf einem Tablet PC bieten. Zusätzlich wurde die vorderseitige 2 Megapixel Kamera verbessert; die rückseitige 8 Megapixel Kamera mit F/2.4 Blende sowie LED-Blitz für klare Bilder auch in dunkleren Umgebungen ist ebenfalls an Bord.

Für eine besondere Produktivität des Anwenders sorgt die vorinstallierte SuperNote Applikation zum komfortablen Anfertigen von Notizen. Das Design der Anwendung ist besonders nutzerfreundlich und macht das Teilen von Dokumenten sicher und intuitiv.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen