CES 2012: Lenovo IdeaPad YOGA Notebook kann in Zelt-Position genutzt werden

0
26

Ein Gerät beruflich und privat? Das IdeaPad YOGA Multimode-Notebook macht’s möglich. Sein neuartiges Design optimiert das Anwendererlebnis eines Ultrabooks und Tablets über vier verschiedene Anwender-Modi hinweg: Notebook, Tablet, Stand und Zelt. Verglichen mit herkömmlichen konvertiblen Formfaktoren ist das patentierte 360-Grad-Dreh-Design des YOGA mit Dual-Scharnier stabiler, haltbarer und erlaubt eine insgesamt schlankere und leichtere Hardware.

Lenovo IdeaPad YOGA in der Zelt-Position. (Bild: Lenovo)

Mit einem Durchmesser von 16,9 mm und einem Gewicht von 1,47 kg ist das YOGA das schlankste konvertible Ultrabook. Unterstützt durch die Intel Core Prozessorfamilie mit einem Windows 8 Betriebssystem erlaubt das YOGA eine Akkulaufzeit von 8 Stunden und bietet bis zu 8 GB RAM sowie 256 GB SSD. Das ultraschlanke Multimode-Notebook hat einige Extras auf Lager: Die gummierte Softtouch-Oberfläche macht es besonders griffig, die Handballenauflage ist mit Leder überzogen, und seitliche Tasten ermöglichen einen schnellen Zugang zu allen Anwender-Modi.

Anwender können das Multimode-Notebook YOGA komfortabel und unkompliziert in unterschiedlichsten Positionen nutzen. Für Touch-basierte Games mit mehreren Spielern oder Social Media-Aktivitäten unterwegs lässt sich der Bildschirm des YOGA komplett zu einem portablen 13,1-Zoll-Tablet mit HD+ Display (1.600 x 900) und kapazitivem 10-Punkt-Touch aufklappen.

Lenovo IdeaPad YOGA als Ultrabook. (Bild: Lenovo)

Steht Unterhaltung, Lesen oder Surfen im Internet auf dem Programm, so können Anwender den Bildschirm des YOGA bequem in den Stand- oder Zelt-Modus drehen. Diese Position spart Platz, und der Bildschirm rückt näher an den Anwender heran. Dank seines Multimode-Formfaktors ist der YOGA so flexibel, dass man problemlos zwischen dem Erstellen und Konsumieren digitaler Inhalte hin- und herwechseln kann. Notebook und Tablet in einem einzigen Gerät – was will man mehr?

Über die Einführung in Deutschland wird Lenovo in den nächsten Wochen entscheiden.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen