CMEL erwartet Massenproduktion von OLED-TVs für 2011

0
21

Chi Mei EL (CMEL ), eine Tochter des viertgrößten Panelherstellers CMO , erwartet für das kommende Jahr den Durchbruch bei der Fertigung von OLED-Panels für TV-Geräte.

Mit Unterstützung durch Kodak und DuPont könne die Massenproduktion möglicherweise 2010 oder 2011 starten, gab Vizepräsident Peter Chen bekannt. Sobald die technischen Hürden genommen seien, wolle man eine dritte Produktionslinie ausschließlich für OLED-TV-Panels in Betrieb nehmen.

Den Fortschritt bei der Entwicklung gibt das Unternehmen mit 70 Prozent an, bis Ende 2008 sollen 85 Prozent erreicht sein. Im Oktober soll bereits die zweite Fertigungsstraße für jährlich 800.000 kleinformatige OLED-Displays bis 2,8 Zoll anlaufen.

Auf der Messe Display Taiwan hat CMEL im letzten Monat immerhin schon einen 25-Zoll-Prototypen eines OLED-Panels vorgestellt. Die endgültige Größe für die ersten OLED-TVs stehe aber noch nicht fest, so Chen.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen