CPT und HannStar veröffentlichen Juli-Resultate

0
31

Chunghwa Picture Tubes (CPT) verkaufte im Juli mehr kleine Panel als große. In der ersten Kategorie verzeichnete der taiwanische Panelhersteller Absatzzuwächse um 18 Prozent auf 38,57 Millionen, im Großformat-Segment verringerte sich das Abverkaufsvolumen um 20,9 Prozent auf etwa 1,1 Millionen Einheiten. Widergespiegelt wird das durch die Umsatzverluste von 2,5 Prozent seit Juni bzw. 31,6 Prozent binnen Jahresfrist.

Taiwans kleine Panelhersteller schlossen die Umsatzrechnung für Juli mit einem Minus. (Logos: CPT, HannStar)

Das Juli-Ergebnis wird von dem Unternehmen mit 4,7 Milliarden NT-Dollar (knapp 113 Millionen Euro) angegeben. Insgesamt brachte das LCD-Business des Herstellers 4,36 Milliarden ein, geringfügig weniger als im Juni und 30,1 Prozent als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Trotz Absatzsteigerung von 17 Prozent bei den Großformatpanels (36,58 Millionen im Juli) muss sich HannStar Display mit einem zehnprozentigen Minus zufriedengeben. Ursache: Der Absatzrückgang um elf Prozent im Kleinformat-Sektor. Der Konzernumsatz im zweiten Quartal stieg zwar um zehn Prozent auf 27,64 Milliarden Euro, jedoch gibt der Panellieferant operative Verluste von etwa einer Milliarde an.

Seine Bruttoeinnahmen, die operative und die Nettospanne gibt HannStar mit plus sieben, minus neun und -14 Prozent an. Der operative Verlust wird damit begründet, dass es das Unternehmen teurer zu stehen komme, seine Niederlassung in Nanjing, China, zu erweitern. Rund 45,2 Millionen Euro hat HannStar in die dortige Fertigungsstrecke gesteckt.

Die bestehenden Produktionsanlagen waren laut Digitimes nahezu vollständig ausgelastet. 45 Prozent seines Umsatzes erzielte HannStar mit kleinformatigen Displays bis zehn Zoll, weitere 45 mit Monitoren und zehn Prozent mit Notebook-Panels. In Quartal drei will man den Ausstoß von Displays für Notebooks und Tablet-PCs auf 15 bzw. 55 Prozent erhöhen, gegen Jahresende sollen die Kategorien zu jeweils 20 und 60 Prozent vertreten sein; entsprechend schrumpft der Umsatzanteil von LCD-Monitoren.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen