Europäischer Markt: LCD-TV-Verkaufsschub dank Werbeaktionen für Fußballweltmeisterschaft

0
38

Wie die Digitimes berichtet, steht zu erwarten, dass die Verkaufswerbung für die bevorstehende Fußballweltmeisterschaft die Verkäufe von LCD-Fernsehgeräten in Europa die Höhe treiben wird. Infolgedessen soll die Nachfrage nach den TV-Panels steigen, sind sich Panelhersteller aus Taiwan einig.

Mit den WM-Aktionen der großen Verbrauchermärkte wird der Absatz von LCD-TVs angekurbelt. (Foto: Sony)

Einen 32-Zoll-LCD-Fernseher bekommen Endkunden bereits für 399 Euro (491, 21 US-Dollar), das bedeutet eine Preissenkung um etwa 30 Prozent. Quellen aus der Industrie sprechen auch bei den Geräten mit Bilddiagonalen zwischen 37 und 40 Zoll von einer gehörigen Preisreduzierung: Nach einer Senkung um 25 Prozent sind diese Modelle bereits für circa 699 Euro zu haben.

Die derzeit von Media Markt beworbene WM-Aktion findet in ähnlicher Form auch in Frankreich statt: Den Quellen zu folge erstattet die Verbrauchermaktkette Carrefour für alle LCD-Fernseher, die während der Spiele gekauft werden, ein Viertel des Kaufpreises als Kupon, sofern die französische Nationalmannschaft unter die ersten Drei kommt. Der volle Kaufpreis wird erstattet, wenn die „Equipe Tricolore“ den WM-Sieg holt.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen