Full-HD-tauglich! VDE zertifiziert LG Cinema 3D-TV

0
34

Jubel bei LG – die in den hauseigenen 3D-TVs verwendete Polarisationstechnologie ist jetzt offiziell als Full-HD-fähig anerkannt. Wie der Hersteller aus Südkorea im Rahmen einer Pressemeldung bekannt gibt, hat der „Cinema 3D TV LW570S“ vom Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik e.V. (VDE) das Zertifikat „Full-HD im 3D-Modus“ erhalten. Dies bedeutet, dass auch im 3D-Betrieb feinste Details wiedergegeben werden.

Jae Deuk Shim (LG) nimmt das Zertifikat von VDE-Geschäftsführer Wilfried Jäger entgegen. (Foto: LG)

„Unsere Cinema-3D-TVs gewährleisten ohnehin schon ein sehr gutes 3D-Seherlebnis. Die VDE-Zertifizierung bestätigt uns nun zudem offiziell, dass die Bildqualität unserer Fernseher auch im 3D-Modus vollständig hochauflösend ist“, so Jae Deuk Shim, Geschäftsführer der LG Electronics Deutschland GmbH. Man sei überglücklich, dass die Full-HD-Diskussion endlich ein Ende habe.

Während der letzten Monate wurde immer wieder darüber diskutiert, ob sich LGs Polarisationstechnologie in der dritten Dimension für Full-HD-Auflösung qualifiziert. Full-HD bedeutet vollständig hochauflösend, mit einer Auflösung von 1.920 mal 1.080 Pixeln im Vollbildverfahren. Pro sichtbare Zeile werden 1.080 Pixel angezeigt.

Bei dem aus dem Kino bekannten und von LG eingesetzten 3D-Verfahren entsteht die Wahrnehmung von dreidimensionaler Tiefe durch eine spezielle Folie auf der Displayoberfläche. Die einzelnen Zeilen des Panels sind dabei speziell bearbeitet: Jede Zeile wird abwechselnd mit je 540 Pixeln für das rechte und das linke Auge polarisiert. Kombiniert durch die Polarisationsbrille entsteht ein Bild mit 1.080 Pixeln pro Zeile — eben Full-HD.

Für LG stellt die VDE-Zertifizierung einen weiteren Schritt in Richtung Technologieführerschaft dar. Die Cinema-3D-Geräte der Südkoreaner haben bereits andere Auszeichnungen erhalten: Dank Polarisationstechnologie bieten sie eine hellere und klarere Darstellung sowie ein 3D-Bild, das TÜV und Intertek als flimmerfrei zertifiziert haben . Das Zertifikat bestätigt, dass bei LGs Cinema-3D-Displays praktisch kein Bildschirmflimmern auftritt – ein Problem, das bei Benutzern von 3D-TVs mit Active-Shutter-Technik gelegentlich zu Schwindel und Unwohlsein führt. LGs Verfahren bietet demgegenüber ein augenschonenderes 3D-Seherlebnis.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen