Grundig stellt Vision 9 Serie mit neuem Soundkonzept vor

0
89

Mit der Vision-9-Familie stellt Grundig seine neuen LCD-TV-Spitzenmodelle auf der IFA vor. Sie sollen alle Features bieten, die ein LCD-TV der High-End-Klasse heute haben muss.

Grundigs Vision 9 Serie. (Bild: Grundig)

Das besondere Merkmal der Vision 9 Serie ist der an der Unterseite integrierte Soundprojektor, eine Lautsprecherzeile mit insgesamt 16 leistungsfähigen Konus-Lautsprechern. Der Soundprojektor soll ohne zusätzliches 5.1-Equipment echten Surround-Sound produzieren. Außerdem ist der Vision 9 laut Grundig einer der ersten LCD-Fernseher am Markt, bei dem der Soundprojektor integriert ist.

Die Vision 9 Serie wird in 37, 42 und 47 Zoll Bildschirmdiagonale vorgestellt und bietet volle HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten sowie eine Bildwiederholrate von 100 Hertz. In Kombination mit Grundigs Motion-Picture-Improvement-Technologie zur Vermeidung von Bewegungsunschärfen soll so ein brillantes Bild mit höchster Auflösung garantiert sein.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!