InFocus IN1146: leichter LED-Projektor für den mobilen Einsatz

0
81

Der neue InFocus IN1146 ist ein kompaktes Leichtgewicht. Seine langlebige Leuchtdiaode lässt das Gerät bis zu 30.000 Stunden lang strahlen. Der LED-Projektor ist nicht größer als ein Taschenbuch, soll äußerst einfach zu bedienen sein und verfügt über zahlreiche Anschlussmöglichkeiten.

InFocus IN1146 (Bild: InFocus)

Mit gerade mal 800 Gramm Gewicht und den Abmessungen eines Taschenbuchs (175 x 138 x 44,5 mm) eignet sich der IN1146 für mobilen Einsatz. Das Gerät passt in jedes Handgepäck und ist extrem einfach in der Bedienung – ganz ohne Aufwärmphase liefert es sekundenschnell ein farbintensives und kontrastreiches (dynamisch 10.000:1) Bild auf Knopfdruck. Eine automatische Trapezkorrektur soll darüber hinaus für eine verzerrungsfreie, korrekte Abbildung sorgen. Die Maximalhelligkeit beträgt 800 Lumen.

Dank der lampenlosen LED-Technologie ist der Projektor besonders langlebig – die Diode hält bis zu 30.000 Stunden. Darüber hinaus sind LED-Projektoren deutlich energieeffizienter und benötigen daher weniger Strom, als konventionelle Beamer.

Per HDMI- oder VGA-Kabel lässt sich der IN1146 ganz einfach mit einem PC verbinden. Sehr praktisch für den mobilen Einsatz ist die drahtlose Wiedergabe von Signalquellen per USB-WiFi-Adapter am Laptop oder die Darstellung von Powerpoint-Präsentationen, Word-Dokumenten, Videos, Fotos, etc. per USB-Anschluss und SD-Card-Slot.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beträgt Preis 721,00 Euro.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!