Innolux: Übernahme von TPO geplant?

0
14

Schenkt man einem Artikel der chinesischen Zeitung Commercial Times glauben, so steht der taiwanesische Panel-Produzent Innolux Display womöglich bereits in Übernahmegesprächen mit dem heimischen Konkurrenten TPO Display. Demzufolge erwägen beide Firmen einen Erwerb durch Aktientausch, bei welchem der sechseinhalb- bis achteinhalbfache Wert pro TPO-Aktie gehandelt werden soll. Der Vollzug der Übernahme solle sich darüber hinaus frühstens nächste Woche ereignen. TPO wollte sich zu dieser Meldung bisher nicht äußern.

Bereits im August kamen erste Gerüchte auf, dass Compal Electronics sein Tochterunternehmen TPO abstoßen wolle. Innolux war damals bereits als möglicher Käufer im Gespräch. Dennoch stritten beide Firmen derartige Meldungen als Gerüchte ab.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen