Laser-Minibeamer begeistert CES-Publikum

0
36

Das Unternehmen Microvision ist mit seinem Pico-Projektor „Showwx“ für iPhone, iPod und Co einer der Gewinner der diesjährigen CES. Denn das Produkt konnte die Online-Abstimmung des Publikumspreises „Last Gadget Standing“ (LGS) für sich entscheiden.

CES-Publikumsfavorit: Minibeamer Showwx (Foto: Microvision)

In der Online-Abstimmung hat sich mit dem Showwx ein Minibeamer für Media Player, Handys und Notebooks durchgesetzt, der auf Laser als Lichtquelle setzt und damit eine hohe Bildqualität verspricht. Ein mikroelektromechanisches Spiegelsystem wiederum hilft, dass die Projektion stets im Fokus bleibt. Die Auflösung liegt bei 848 mal 480 Pixeln und je nach Umgebungsbeleuchtung soll eine Projektion auf bis zu fünf Meter Entfernung möglich sein. Showwx wird laut Hersteller seit September 2009 an einzelne Distributoren ausgeliefert und soll dieses Jahr größere Verbreitung finden. (pressetext.de)

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen