Lenovo zeigt sechs neue Mitglieder der Multimode-Familie

0
17

Lenovo erweitert sein Multimode-Portfolio um sechs flexible Tablets und Notebooks. Das Lenovo Miix 2 Tablet ist nun auch in 10- und 11-Zoll erhältlich und bietet dank seiner abnehmbaren Tastatur drei Anwendungsmodi. Das Lenovo Yoga 2 in 11 und 13 Zoll bringt das Multimodekonzept der Premium Yoga Modelle ins mittlere Preissegment. Die Lenovo Flex 14D und Flex 15D Notebooks sind dank AMD Prozessoren und -Grafik jetzt noch leistungsfähiger. Außerdem präsentiert Lenovo mit dem ThinkPad 8 erstmals ein kleines, leistungsstarkes Business-Tablet mit verschiedenen Anwendungsmodi.

Lenovo Multimode-Familie (Bild: Lenovo)

Nach der Einführung des ultrakompakten Lenovo Miix 2 (8 Zoll) stellt Lenovo nun auch eine 10- und 11-Zoll Variante vor. Unterwegs bieten beide Modelle die Mobilität eines Tablets, zuhause verwandeln sie sich dank der ansteckbaren Tastatur im Handumdrehen in vollwertige Windows 8.1 Notebooks. Im dritten Modus, dem Stand-Mode wird das Miix 2 einfach umgekehrt in das Keyboard-Tastatur gesteckt, so können Fotos oder Videos bequem im Zug oder Flieger angesehen werden.

Das Lenovo Miix 2 (10 Zoll) mit 10,1 Zoll Full HD-Display ist 9,2 mm dünn und wiegt 589 Gramm. Bestückt ist das Tablet mit einem Intel Atom Quad-Core-Prozessors, bis zu 128 GB eMMC Flash-Speicher und 2 GB Arbeitsspeicher. Noch mehr Performance bei gleicher Flexibilität bietet das Lenovo Miix 2 (11 Zoll) mit einem 11,6 Zoll Full HD-Display, Intel Core Prozessoren der vierten Generation und einer SSD mit einer Kapazität von bis zu 256 GB. Das Gewicht beträt bei diesem Modell 800 g und die Höhe 11 mm.

In beiden Konfigurationen bietet das Lenovo Miix 2 eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden, einen miniHDMI-Anschluss, einen microSD Kartenslot zur Speicherplatzerweiterung um 32 GB, JBL Lautsprecher sowie eine 2 Megapixel Front- und eine hochauflösende 5 Megapixel Rückkamera, ein WLAN-Modul sowie optionale 3G Unterstützung.

Das laut Hersteller begeisternde Konzept des lenovo Yoga kommt mit den neuen Lenovo Yoga 2 in 11 und 13 Zoll nun auch ins mittlere Preissegment. Nur 17 mm dünn und knapp 1,5 kg leicht, sind die Convertibles nun noch kompakter und mobiler.

Während das Lenovo Yoga 2 (11 Zoll) ein 11,6 Zoll HD IPS Display mit 10-Punkt Multi-Touch-Unterstützung, einen Quad Core Intel Pentium Prozessor sowie 4 GB Arbeitsspeicher besitzt, ist das Lenovo Yoga 2 (13 Zoll) mit einem 13,3 Zoll Full HD Display mit 10-Punkt Multi-Touch-Unterstützung, Intel Core Prozessoren der vierten Generation, bis zu 8 GB Arbeitsspeicher und einer 500 GB großen HHD oder SSHD ausgestattet.

Die Lenovo Flex Reihe ist nun auch mit AMD Prozessoren und AMD Radeon Grafik erhältlich. Sowohl das Lenovo Flex 14D, als auch das Lenovo Flex 15D bieten weiterhin die beiden praktischen Anwendungsmodi Laptop und Stand und können so mit nur einem Handgriff vom klassischen Notebook in ein Entertainment-Gerät verwandelt werden.

Preise und Verfügbarkeit:

Das Lenovo Miix 2 (10 Zoll) bzw. Lenovo Miix 2 (11 Zoll) ist zu Preisen ab 499 bzw. 699 Euro im Februar respektive April 2014 erhältlich. Das Lenovo Yoga 2 (11 Zoll) ist im Januar ab 599 Euro, das Lenovo Yoga 2 (13 Zoll) im Februar ab 799 Euro verfügbar. Das Lenovo Flex 14D und 15D wird ab sofort mit Startpreisen von 449 Euro angeboten.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen