LG Display meldet quartalsweisen Umsatzanstieg

0
25

Wie die Digitimes berichtet, hat LG Display für das zweite Quartal 2010 ungeprüfte konsolidierte Einnahmen in Höhe von 6,45 Trilliarden Won (5,36 Milliarden US-Dollar) gemeldet. Im Vergleich zum ersten Quartal ist das ein zehnprozentiger Zuwachs, jährlich betrachtet erwirtschaftete das Unternehmen 35 Prozent Mehreinnahmen.

Mit – zum Teil LED-beleuchteten – Flachbildfernsehern wie dem LG 42LE8500 macht LG Display im zweiten Quartal die größten Umsätze.

Der Betriebsgewinn, gemessen am Vergleichsquartal 2009 um 106 Prozent im Plus, fiel quartalsweise um acht Prozent auf 726 Milliarden Won. Mit einer 34-prozentigen Verbesserung gegenüber dem Vorjahr und immer noch einem Prozent Zuwachs gegenüber dem vorherigen Quartal lag der EBITDA des Zweitquartals bei 1,43 Trilliarden Won. Auch in Bezug auf den Nettogewinn war LG erfolgreich: Vom zweiten Quartal 2009 steigerte man sich um 51 Prozent auf 555 Milliarden Won. Allerdings verblieben im Vergleich zum ersten Vierteljahr 14 Prozent weniger im Unternehmen.

Die von LG Display ausgelieferten Bildschirme hatten in Quartal zwei eine Gesamtfläche 6,45 Millionen Quadratmetern, das sind fünf Prozent mehr als zuvor. Die größten Einnahmen erwirtschaftete der Konzern mit TFT-LCD-Panels für Fernseher (53%), PC-Monitore (23%) und Notebookmonitore (19%). Während des gesamten zweiten Quartals lag die durchschnittliche Auslastung knapp bei 100 Prozent, während die Lagerreichweite etwa zwei Wochen betrug. Mit einem durchschnittlichen Verkaufspreis von 863 US-Dollar pro Quadratmeter wurde ein Zuwachs von drei Prozent erreicht.

Mit liquiden Mitteln und Zahlungsmitteläquivalenten in Höhe von 3,21 Trilliarden Won und

einer Eigenkapitalquote von 107 Prozent sind die Finanzstrukturen des Unternehmens weiterhin stabil. Im Vergleich zum vergangenen erwartet LG im laufenden Quartal bei der gesamten Bildschirmfläche einen Zuwachs von mehr als zehn Prozent. Ehe sich der durchschnittliche Verkaufspreis je Quadratmeter Display im September erholt, rechnet LG mit einem schrittweisen Nachlassen.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen