LG erhöht OLED-Produktion

0
29

Über kurz oder lang wird die neue OLED-Technologie wohl die bekannten LCD-Displays ablösen. Diese Tatsache haben bereits viele Panel-Hersteller erkannt und setzen zunehmend auf den Ausbau der eigenen Produktionskapazitäten dieser neuen Technologie. Allen voran der Panel-Gigant LG Display, welcher dieses Jahr rund 34,31 Milliarden US-Dollar in die Erweiterung der eigenen Werkskapazitäten investiert. Ein Großteil dieser Investitionen wird hierbei in die OLED-Sparte fließen.

So plant LG Display wohl bereits schon in diesem Jahr seinen zweiten OLED-TV vorzustellen, welcher das Vorgängermodell übertrumpfen und höchstwahrscheinlich mit einer Bilddiagonalen von 20 Zoll aufwarten wird. Mit der Produktion erster Panels dieser Große wolle man jedenfalls bereits in diesem Jahr beginnen, da man einen rasch wachsenden Markt hierfür sehe.

Zudem rechnet das Unternehmen bereits 2011 mit ersten 30 Zoll großen Geräten. LG Displays Vizepräsident Won Kim prophezeit derweil sogar erste 40 Zoll große Geräte für das Jahr 2012, auch wenn er keinen Hehl daraus macht, dass derartige Geräte vorerst wohl alles andere als ein Schnäppchen werden dürften.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen