LG LED Cinema Display feiert Kinodebüt in Taiwan

Echte 4K-Auflösung mit einzeln ansteuerbaren Pixeln auf 98 m² Bildfläche

0
113

Die taiwanische Kinokette Showtime Cinema setzt in einem ihrer 300-Sitze-Vorführräume in der 2,7-Millionen-Einwohner-Stadt Taichung nun auf ein LG LED Cinema Display. Der 98 m² große 4K-Bildschirm (4096 x 2160 Pixel) verspricht im Vergleich zur altgedienten Leinwand diverse Vorteile, darunter verzerrungsfreie Bildränder sowie hohe Kontrastwerte und eine präzise Farbdarstellung auf der gesamten Display-Fläche. Dies wird durch die 8 847 360 einzeln ansteuerbaren Pixel ermöglicht.

LG LED Cinema Display (Bild: LG)
LGs LED Cinema Display feiert sein Kinodebüt in Taiwan (Bild: LG)

Das LG LED Cinema Display besitzt eine Zertifizierung des Filmstudio-Dachverbands Digital Cinema Initiatives (DCI), die unter anderem Aspekte wie Bildqualität und Lichtstärke bewertet. Besucher des betreffenden Taichung-Kinos dürfen sich zudem über eine Dolby-Atmos-Soundkulisse freuen, der über den Dolby Integrated Media Server IMS3000 erzeugt wird.

Paik Ki-mun, seines Zeichens Leiter von LG Electronics Business Solutions, wird wie folgt zu dem Kinodebüt des 4K-LED-Bildschirms zitiert: „Wir möchten Kinobesuchern ein visuelles Erlebnis bieten, das das Gewohnte weit übertrifft. Und wir sind guter Dinge, dass wir unseren Marktanteil dank der fortschrittlichen Technologien, die im LG LED Cinema Display und in den Lösungen unseres Partners Dolby Laboratories zum Einsatz kommen, ausbauen können.“

Ob mittel- oder langfristig auch europäische Kinos mit dem LG LED Cinema Display ausgestattet werden, bleibt abzuwarten.

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

50%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!