Christie 4K32-RGB: 4K-Laserprojektor mit 30 000 Lumen

Die Neuheit ist primär für Indoor- und Outdoor-Veranstaltungen gedacht

0
211

Das 1929 gegründete kalifornische Unternehmen Christie hat mit dem Griffyn 4K32-RGB einen neuen Laserprojektor für Indoor- und Outdoor-Events angekündigt. Das rund 80 kg schwere 3DLP-Modell löst mit 4096 x 2160 Bildpunkten (4K) auf und erzielt bis zu 30 000 ANSI-Lumen. Das Kontrastverhältnis wird auf 5000:1 beziffert, die maximale Bildwiederholrate bei nativer Auflösung auf 120 Hz.

Christie Griffyn 4K32-RGB (Bild: Christie)
Griffyn 4K32-RGB: 4K-Laserprojektor mit 30 000 ANSI-Lumen (Bild: Christie)

Über 96 Prozent des Rec.-2020-Farbraums sollen abgedeckt werden. Anschlussseitig werden unter anderem 12G-SDI (4 x), HDMI 2.0 (2 x), DisplayPort 1.2 (2 x), HDBaseT und ein Audio-Ausgang genannt. Für unbedenkliche Betriebstemperaturen sorgt ein internes Flüssigkühlungssystem. Die Lautstärke soll ich bei maximaler Helligkeitsleistung unter 50 dB bewegen.

Der ohne Linse 922 x 635 x 380 mm große Christie Griffyn 4K32-RGB hat einen Strombedarf von 3200 Watt, kommt mit drei Jahren Garantie und soll ab Herbst 2020 verfügbar sein. Preislich dürfte der Beamer locker im oberen fünfstelligen oder unteren sechsstelligen Euro-Bereich angesiedelt werden. Ein offizieller UVP steht jedoch noch aus.

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Beamer/Projektoren

Top-10-Bestenlisten

Beamer-Suche – finden Sie den perfekten Projektor nach Ihren Vorgaben

Beamer-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Projektor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!