LG präsentiert Full-HD TV mit Wireless-Technologie

0
43

Der Elektronikhersteller LG hat mit der LH-80-Serie den ersten Full-HD-Fernseher mit Wireless-Technologie vorgestellt. Laut Akihabara News verfügt die Serie über eine Media Box: Der kleine Kasten fungiert als Hub für alle Formen von Video, die auf den LH 80-Fernseher geschickt werden sollen. Alle Anschlüsse der Box sind leider noch nicht dokumentiert. Aber mit mehreren HDMI-Ports, Tuner und USB-Eingang wird bereits einiges geboten. Über den USB-Port können nicht nur Bilder, sondern auch Divx-codierte Videos aufgerufen werden.

LG präsentiert Full-HD TV mit Wireless-Technologie (Foto: LG)

Laut Akihabara News wird es die Wireless-Full-HD-Geräte in den Größen 42, 47 und 55 Zoll geben. Das 55 Zoll Topmodell soll rund 3.000,00 Euro kosten. Die Geräte werden vorerst nur in Korea auf den Markt kommen.

In Deutschland werden die Fernseher sicher mehr kosten. Und wann sie hier erscheinen, ist überhaupt noch nicht bekannt – aber LG ist ja auch nicht der einzige Konzern, der Video ohne Kabel auf den Fernseher bekommt.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen