LG SL95 und SL90-Serie: Kabelloses LED-Vergnügen

0
43

LG Korea hat vor kurzem zwei neue TV-Modelle der Serie SL95 und SL90 vorgestellt, welche in den Größen 42 und 47 Zoll erhältlich sein werden. Und auch hier beweisen die Koreaner wieder einmal mehr, dass weniger mehr ist: Dank modernster LED-Hintergrundbeleuchtung weisen die Geräte eine Tiefe von gerade einmal 29,3 Millimetern auf, während man auch den Rahmen auf 30 Millimeter verkleinern konnte.

LG SL95: Sowohl Display als auch Fernbedienung bieten modernstes Design und neueste Technik (Foto: LG)

Aufgrund der kabellosen Medienübertragung mittels Wireless HDMI benötigen beide Geräte-Serien lediglich eine Steckdose. Aber auch hier sollen sich die neuen Modelle dank LGs EYEQ-Technologie gemäßigt geben und einen rund 70 Prozent geringeren Stromverbrauch aufweisen. Genaue Vergleichswerte bleibt LG allerdings wie so oft vorerst noch schuldig.

Aber auch bei der Gerätesteuerung hat sich LG einiges einfallen lassen und die Fernbedienung mit einem Gyro-Sensor zwecks Bewegungserkennung ausgestattet. Somit lässt sich das interaktive 3D-Menü der Fernsehgeräte ganz ähnlich wie bei Nintendos Wii mit wenigen Handbewegungen steuern und bietet den perfekten Maus-Ersatz fürs Wohnzimmer.

Technisch gesehen sollen beide Modell-Serien identisch ausgestattet sein. Die SL95-Serie soll jedoch in einem ansprechendem Holz-Design daherkommen. Vorerst werden die Geräte allerdings nur in Korea erhältlich sein, mit einem Verkaufsstart hierzulande dürfte man jedoch in spätestens sechs Monaten rechnen können.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen