Mitsubishi Electric präsentiert sein erstes LED Edge Backlight-Display

0
49

Mitsubishi Electric nutzt die diesjährige Photokina als Plattform, um mit dem MDT552S sein erstes Display vorzustellen, das auf der spektakulären LED Edge Backlight-Technologie basiert. Kontrastreiche und naturgetreue Darstellung, lange Lebensdauer und stabile Bildqualität, geringer Energieverbrauch und Umweltfreundlichkeit sollen die Hauptvorteile dieses Modells der neuen Display-Generation sein.

Mitsubishi MDT552S (Bild: Mitsubishi)

Der 55 Zoll-Monitor kommt mit einer Gehäusetiefe von nur 45 mm aus, was im Vergleich zu herkömmlichen Flüssigkristallbildschirmen einer Reduzierung um 75 % entspricht. Auch die Rahmenbreite beträgt lediglich 16,6 mm. Beim MDT552S von Mitsubishi Electric handelt es sich um ein LED Edge Backlight Display: Dank „local dimming“ – einer Technologie, die einzelne Teile der beleuchteten Fläche in ein tiefes Schwarz abdimmen kann – wird eine besonders kontrastreiche und brillante Bildwiedergabe erreicht.

Der MDT552S ist ab November 2012 auf dem deutschen Markt verfügbar.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!