OLED vs. LCD: Was bietet den besseren Input-Lag? (Video)

HDTVTest machte den Test und nutzte dafür unter anderem das NVIDIA Latency Display Analysis Tool

Der englischsprachige YouTube-Kanal HDTVTest ist der Frage auf den Grund gegangen, welche TV-Panel-Technologie die objektiv beste Eingabeverzögerung in Spielen aufweist. Zu diesem Zweck wurde ein OLED-Fernseher gegen ein LCD-Exemplar samt LED-Hintergrundbeleuchtung ins Rennen geschickt. Dabei verließ sich der Tester nicht auf subjektive Wahrnehmungen, sondern nahm professionelle Messverfahren und -Tools zur Hilfe.

We've All Been Duped by LED LCD's Input Lag vs OLED for Gaming - Here's the Truth [PROMOTED]

Video abspielen: Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Sobald das Video abgespielt wird, werden Cookies von Dritten gesetzt, womit Sie sich einverstanden erklären.

OLED vs. LCD: Input-Lag im Vergleich

In einem 9:47 Minuten langen Video sind die Resultate zu sehen, darunter auch Side-by-Side-Vergleiche der beiden Probanden. Während beim reinen Blick auf den 4K Lag Tester von Leo Bodnar noch kaum Unterschiede festzustellen sind, weist die darauffolgende Zeitlupen-Ansicht – aufgenommen mit einer Slowmotion-Kamera – eine deutlich bessere Bewegungsschärfe beim OLED-Modell auf. HDTVTest führt das auf die Pixel-Schaltzeiten des OLED-Panels zurück, die denen der LCD-Technologie massiv überlegen sind.

Im späteren Verlauf des Videos kommen im Übrigen Messwerkzeuge wie ein Oszilloskop und das NVIDIA Latency Display Analysis Tool zum Einsatz. Letzteres ermittelt über einen Helligkeitssensor zuverlässig die Gesamtlatenz des Systems. Im Fall des behandelten Panel-Vergleichs schnitt der OLED-TV beim Input-Lag gut 8 ms besser als der LCD-Konkurrent ab. Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen des Videos und wiederholen an der Stelle gern die Warnung des Urhebers, dass Menschen mit Epilepsie aufgrund einiger Flackersequenzen Obacht walten lassen sollten.

37%
LG Electronics OLED48A19LA TV 121 cm (48 Zoll) OLED Fernseher (4K Cinema HDR, 60 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2021]
(425 Kundenrezensionen)
1.449,00 €
Preis: 910,00 €
(Stand von: 05.12.2022 18:01 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!