OnePlus 8 (Pro): 5G-Smartphones offiziell enthüllt (Update)

Das Pro-Modell kommt mit 120 Hz starkem AMOLED-Display und drahtlosem Ladegerät

0
197

(Originalmeldung vom 15.04.2020, 12:08 Uhr) Bereits im Vorfeld gab der chinesische Hersteller OnePlus Informationen zur neuen Smartphone-Serie OnePlus 8 bekannt (siehe PRAD-News OnePlus plant Smartphone-Display mit 120 Hz für 2020). Nun erfolgte die offizielle Enthüllung, laut der neben einem Standard- auch ein Pro-Modell in jeweils verschiedenen Farbvarianten geplant ist. Die Neuheiten bieten einen Qualcomm Snapdragon 865 mit Adreno-650-GPU und X55-Modem, das für 5G-Unterstützung sorgt. Als Betriebssystem kommt das hauseigene OxygenOS mit Android-10-Basis zum Einsatz.

OnePlus 8 (Bild: OnePlus)
Die neue OnePlus-8-Serie mit AMOLED-Display und 48-MP-Hauptkamera (Bild: OnePlus)

Interessenten haben bei beiden Modellen die Wahl zwischen 8 und 12 GB Arbeitsspeicher (OnePlus 8: LPDDR4X; OnePlus 8 Pro: LPDDR5) sowie 128 und 256 GB UFS-3.0-Festspeicher. Zwei Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos und Geräuschunterdrückung sind in den Mobilgeräten verbaut. Zu den weiteren Merkmalen der Serie gehören Bluetooth 5.1, NFC, WLAN 802.11ax, USB 3.1 Typ C, ein Dual-Nano-SIM-Slot und ein In-Display-Fingerabdrucksensor.

Das OnePlus 8 wartet mit einem 6,55 Zoll großen AMOLED-Bildschirm auf, der mit 1080 x 2400 Bildpunkten (20:9) auflöst und 90 Hz Bildwiederholrate erzielt. Das OnePlus 8 Pro kommt ebenfalls mit AMOLED, bietet jedoch 6,78 Zoll, 3168 x 1440 Bildpunkte (19,8:9) und bis zu 120 Hz. In beiden Fällen schützt Gorilla Glass die Displays. Kameraseitig bringt das Standardmodell einen Sony-IMX586-Hauptsensor mit 48 MP, einen Makrosensor mit 2 MP und ein Ultraweitwinkel mit 16 MP mit. Die Pro-Variante verfügt über einen Sony-IMX689-Hauptsensor mit 48 MP, einen Makrosensor mit 8 MP und ein Ultraweitwinkel mit 48 MP. In der Front werkelt bei beiden Neuheiten zudem ein Sony IMX471 mit 16 MP.

Das mit einem nicht austauschbaren 4300-mAh-Akku ausgestattete OnePlus 8 erscheint voraussichtlich am 21. April 2020 zu unverbindlichen Verkaufspreisen von 699 Euro (8 GB, 128 GB) bzw. 799 Euro (12 GB, 256 GB). Das OnePlus 8 Pro mit ebenfalls nicht wechselbarem 4510-mAh-Akku soll am selben Tag veröffentlicht werden und 899 Euro (8 GB, 128 GB) bzw. 999 Euro (12 GB, 256 GB) kosten. Die Pro-Ausführung hat den neuen Warp Charge 30 Wireless im Lieferumfang, der das Smartphone innerhalb von 30 Minuten drahtlos zu 50 Prozent wiederaufladen kann. Im Einzelkauf ruft OnePlus 69,95 Euro auf.

Nachtrag (20.04.2020, 14:33 Uhr): Der Verkauf der 8er-Serie startet morgen, 11:00 Uhr. Wer möchte, wird bei Bestellung direkt über OnePlus sein altes Smartphone in Zahlung geben und sich auf diese Weise hohe Rabatte sichern können. Für die Aktion zugelassen sind bestimmte Modelle der Hersteller Apple, Huawei, Nokia, OnePlus, Samsung, Sony und Xiaomi. Für ein gut erhaltenes iPhone 11 mit 256 GB winken beispielsweise bis zu 580 Euro Preisnachlass auf ein OnePlus 8 (Pro).

Weiterführende Links zum Thema

Angebote bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen