PA505W – neuer Daten- und Entertainment-Projektor von ViewSonic

0
73

Dorsten – ViewSonic stellt mit dem PA505W heute einen neuen Daten- und Entertainment-Projektor vor. Der lichtstarke Allrounder im modernen Gehäusedesign will mit einer hellen und detailreichen Bildwiedergabe, hoher Energieeffizienz, einfacher Bedienbarkeit und zuverlässiger Performance überzeugen.

Produktneuheit ViewSonic PA505W (Foto: ViewSonic)

Der in weiß gehaltene PA505W bietet eine WXGA-Auflösung mit 1280 x 800 Pixeln und eine Helligkeit von 3.500 ANSI Lumen. Das dynamische Kontrastverhältnis wir von ViewSonic mit 22 000:1 angegeben. Zudem soll die exklusive hauseigene SuperColor-Technologie eine breite Farbskala für beeindruckende Bildprojektionen in nahezu jeder Umgebung ermöglichen. Mit SonicExpert, einer Soundverstärkungstechnologie von ViewSonic, soll die Soundwiedergabe der integrierten 8 Watt-Lautsprecher verbessert werden. Der Beamer ist mit einem 1,1-fachem Zoom und einem vertikalen Keystone ausgestattet. Im Gehäuse sind zwei HDMI-, Mini-USB-, Composite Video-, VGA- sowie Audio-Schnittstellen integriert. Darüber hinaus verfügt er über die neueste 3D-Technologie via HDMI für ein 3D-Erlebnis.

Darüber hinaus können HDMI-Dongles über die eingebauten USB-Stromversorgung (5 V/1,5 A) mit Strom versorgt werden, sodass keine separaten Netzteile für angeschlossene Dongles benötigt werden.

Ein mitlaufender Zeitgeber im Bild hilft dem Vortragenden, seine Präsentationszeit nicht zu überziehen. Sobald eine vorgegebene Zeitspanne erreicht wird, sendet der Projektor einen Signalton, um die Präsentation im Zeitplan zu halten. Mit dem Blank-Timer kann der Vortragende die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich ziehen, indem er zu unterschiedlichen Präsentationszeitpunkten den projizierten Bildschirm ausblendet. Darüber hinaus kann der Blank-Timer als Erinnerung zum Einlegen von Pausen dienen.

Der Projektor unterstützt den energiesparenden SuperEco-Modus, welcher die Lampenlebensdauer beim PA505W erhöht. Zudem kann mit dem Sleep-Timer des PA505W festgelegt werden, dass der Projektor sich automatisch ausschaltet, sobald über eine längere Zeitspanne keine Aktionen mehr vorgenommen werden. Darüber hinaus schaltet sich der Projektor automatisch aus, wenn kein Signal empfangen wird, um Energie zu sparen und die Lampenlebensdauer zu verlängern.

Die ViewSonic PA505W ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 439 Euro im Handel verfügbar.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen