Panasonic TY-CC10W: Skype für alle!

0
48

Dank zunehmender Verbreitung von Breitbandanbindungen und DLNA wird auch das heimische Wohnzimmer immer mehr zu einer echten multimedialen Zentrale im Haushalt. Neben dem simplen Surfen auf Webseiten nimmt hierbei auch die direkte Kommunikation mittels Chatprogrammen und Videokonferenzen einen immer höheren Stellenwert ein. Und warum sollte man auch nicht sein großformatiges LCD- oder Plasma-Display für bequeme Videokonferenzen vom eigenen Sofa aus nutzen können?

Panasonic TY-CC10W: Neben einer integrierten HD-Webcam bietet Panasonics Aufsatz ebenfalls vier Mikrofone für eine optimale Tonübertragung. (Foto: Panasonic)

Mit dem TY-CC10W präsentiert Panasonic hierfür auch die passende Lösung: Der optionale Aufsatz für sämtliche DLNA-fähigen Panasonic-TVs bietet eine Kamera mit einer HD-Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten und lässt sich bequem über den USB-Anschluss an das TV-Gerät anschließen. Dank der vier integrierten Richtmikrofone muss auch die Audioqualität nicht unter dem Komfort der heimischen Sitzgelegenheiten leiden und eignet sich somit bestens für den kostenlosen Videokonferenzdienst Skype.

Ab dem 11. Juni wird Panasonics TY-CC10W in Japan zu einem Preis von umgerechnet knapp 144,99 Euro erhältlich sein. Europa und Nordamerika dürften im Sommer ebenfalls in den Genuss von Panasonics TV-Kamera kommen. Ein exakter Veröffentlichungstermin ist allerdings noch nicht bekannt.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen