Panel-Hersteller AUO sieht den LCD-TV-Weltmarkt künftig eher kritisch

0
39

Erst vor wenigen Tagen sagte DisplaySearch ein moderates Wachstum der LCD TV-Geräte (Umsatz 2011: 210 Millionen Stück) für die Branche voraus. Jetzt schlägt Panelproduzent AUO ganz andere Töne an. Durch die Schuldenkrise in Europa und Nordamerika senkt AU Optronis die Prognose von 215 auf 205 Millionen Stück.

Von den ursprünglichen Prognosen, viele Hersteller sprachen gar von 220 Millionen gelieferten Einheiten und mehr, verabschiedete man sich schnell. Lieferung bedeutet nicht gleichzeit auch verkauft, denn zu den ausgelieferten LCD-TVs zählen auch die Geräte, die beim Distributor oder in den Regalen der Händler stehen.

Dies erklärt zumindest die momentan vielen günstigen LCD-TV Angebote.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen